Sky: Alix, 31, DomRep

Dieses Thema im Forum "Sky Saunaclub, Wuppertal" wurde erstellt von smart, 12. April 2022.

  1. smart

    smart Stammschreiber

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    2.127
    Dankeschöns:
    16.884
    #1 smart, 12. April 2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. April 2022
    Alix
    -31 (deren Alter wäre so richtig schwer einzuschätzen), DomRep
    -etwas derbes Gesicht mit fliehender Stirn (ein Mischling mit sowohl spanischen als auch Indio-Wurzeln)
    -prominente Lippen (könnten Natur sein), glatte Gesichts-Haut, schwarze Augen
    -167 cm
    -ein Bauch nach vorne raus als wäre sie schwanger trotz sehr schlanker Beine,
    mittel-großer Latina-Arsch, keine Taille
    -D-Sillies (gut gemacht) mit großen, braunen Vorhöfen und prominenten Nippeln,
    dunkler Halb-Indio-Teint, etwas Cellulite am Arsch und hinten an den dünnen Oberschenkeln
    -Haare brünett stark gewellt rückenlang, flusig
    -Tattoos: Arschgeweih; Piercings: Knopf oberhalb linker Oberlippe.
    -Espanol und erstaunlich gutes Englisch (Unterhaltung in Englisch geht gut)
    -Seit März 2022 neu im Sky/Wuppertal, davor Mabuhay/Belgien

    Alix hat etwas sehr Liebes an sich, und sie gibt sich wirklich viel Mühe
     
  2. smart

    smart Stammschreiber

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    2.127
    Dankeschöns:
    16.884
    Alix – die Dame mit der am lautesten klatschenden Mumu im Sky

    Alix ist seit Ende März im Sky und musste dringend vermessen werden. Eine gerade mal über 30-jährige, junge Frau, deren Alter vom Gesicht her sehr schwer einzuschätzen ist. Der leichte Indio-Einschlag mit fliehender Stirn gibt ihr etwas Undefinierbares. Ein netter PST an der Theke mit Abtasten des jeweils anderen Körpers. Auf den ersten Eindruck hat sie bereits etwas Liebes an sich, und nicht nur mein Interesse ist erregt. Bald haut sie Verbal-Erotik in einer Mischung aus Englisch und Spanisch raus: „Yaaah. Yo quiero your cock! Tu quieres fuck me chocho?“ oder irgend so etwas. Ich bin spitz, und möchte Alix.

    Nach dem üblichen finanziellen Procedere auf dem Zimmer gibt Alix sich viel Mühe, einen maximal möglichen Gegenwert abzuliefern. Abgreifen vorm Bett, nette Blicke, enges Umschlingen. Das wirkt alles sehr, sehr zutraulich. Zungenküsse sind deutlich besser als bei sehr, sehr vielen Ost-Europäerinnen, auch tief und nass, wenngleich die Intensität und Sinnlichkeit nicht ganz auf dem Spitzen-Niveau der anderen Sky-Latinas ist. Gebläse ist intensiv, auch wieder nicht so versiert wie sonst im Sky, was Varianten und Intensität angeht und ohne Deepthroat, aber laaaaang ausdauernd. Sie arbeitet alles ab, was an einem Schwan und Eiern so abzuarbeiten ist, bevor sie sich meinem Anus widmet. Ein kurzer Blick, ob ok zu mir, und sie zaubert einen Vibrator aus ihrem Täschchen hervor und setzt ihn mit Kondom drauf an meinem Anus ein. Ich habe den Eindruck, dass sie die Choreografien ihrer einzelnen Programmteile nicht so flüssig multitasken kann, will heißen, sie lässt sich leider durch den Vibrator zu leicht vom Gebläse ablenken und verliert die Management-Kontrolle. Bitte versteht mich richtig. Das ist alles Jammern auf sehr hohem Niveau. Jede der augenblicklichen Sky-Chicas ist topp, während Alix eben nur gut ist und vor allem lieb und sehr willig. Ich will Alix auflockern und bitte, sie lecken zu dürfen. Da zeigt sich genau wieder ihre liebe Art: So wie die sich freut, das findet man bei einer SDL nur ganz, ganz selten. Auf der anderen Seite merke ich, dass sie zwar einen maximal positiven Eindruck hinterlassen will, aber sich genau deshalb nicht fallenlassen kann. Die Sex-Praktiken fluppen halt nicht mit derselben Leichtigkeit wie bei ihren Kolleginnen.

    Geknutsche ähnlich wie zuvor und Andocken im Missi. Alix schaut mich pausenlos an beim Ficken, und das gefällt mir. Erst mache ich langsam, doch sie zieht mich an meinen Arschbacken zügig in sich hinein, und so schalte ich einen Gang hoch und bolze mit mittlerer Frequenz. Alix schaut mir in die Augen und fordert mich auf, sie härter durchzukolben. Ok, also Vollgas. Knacken lassen klappt gut, Beinspiele jedoch nicht ganz so gut. Wenn ich sie hart verkolbe, klatscht Alix Mumu so laut wie bei Weitem keine andere im Sky. Ohrenbetäubend! Den Beinstrecker macht sie zwar ohne jedwedes Murren mit, aber sie kapiert nicht, wie der läuft. Nun gesteht sie mir in ihrem Spanisch-Englisch-Mix, sie will mit mir gemeinsam kommen. Das beteuert sie immer wieder. Doggy ist gut, und zügig sind wir wieder beim Erzeugen von ohrenbetäubendem Mumu-Geklatsche. Obwohl ich sie wie verrückt durchbügle - Alix Augen drücken ja breite Zustimmung aus - bin ich unzerstörbar, und die Säfte steigen immer noch nicht. Ich lasse Alix aufsitzen. Puuh, dieser aktive Part ist nicht ihrer, auch wenn sie sich jedwede Mühe gibt. Nach 1 Minute kann sie nicht mehr und beugt sich herunter und knutscht auf dem von ihr gewohnten Niveau, während ich ihre netten D-Sillies knete. Eine weitere Minute energie-armes Gehoppel, und sie lässt mich weit, weit weg vom Point of no return. Die Zeit ist schon lang vorbei, schätzungsweise eher 40 als 30 Minuten, und kein Ende in Sicht. Alix fragt mich ganz, ganz vorsichtig, ob ich eine Verlängerung wolle. Warum nicht, mitgemacht hat sie ja nun wirklich alles.

    Nachzahlung wegbringen und zurück im Zimmer in Windeseile, und schon bläst Alix nach. Gefechtsbereitschaft ist sofort wieder hergestellt und weiter in allen Stellungen. Megalautes Mumu-Geklatsche erfolgt bald wieder, und wir gehen das gesamte Programm erneut durch. Nicht viel Abwechslung, aber warum nicht 1 Stunde mehr oder weniger Nonstop vögeln, wenn die Dame das genau so will und mit einem freundlichen Lächeln quittiert. 4 oder 5 Mal haut sie noch in ihrem Spanisch-Englisch-Mix raus, wir mögen doch bitte gemeinsam kommen. Sie liebe das so sehr. Im Nachhinein meine ich, wir haben nahezu bis zur sechzigsten Minute in mehrfacher Wiederholung der kompletten Choreo gevögelt, bis sie mich mit ihren Mund zum Abschuss bringt.

    Alix hat sehr hart arbeiten müssen, aber auch auf Anhieb ein Stundenzimmer ergattert. Ihr Engagement hat mir sehr gefallen, und die liebe Art sowieso. Sexpraktiken-seitig ist sie nicht ganz so auf dem Niveau der anderen Chicas im Sky, aber wem ihr Aussehen und ihre Art gefällt, der ist mit Alix sicher bestens bedient, und vor allem kann er ein extralanges Zimmer mit Mega-Mumu-Sound genießen.
     
  3. smart

    smart Stammschreiber

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    2.127
    Dankeschöns:
    16.884
    #3 smart, 23. April 2022
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2022
    Alix-Zimmer aus dem Berichte-Thread, #853, herüberkopiert:

     
  4. CappuccinoMann

    CappuccinoMann Team Freiercafe

    Registriert seit:
    5. Februar 2022
    Beiträge:
    210
    Dankeschöns:
    1.016
    Aus dem Bericht vom 2. Oktober 2022
     
  5. Rip

    Rip aka ArabFun6

    Registriert seit:
    6. Dezember 2018
    Beiträge:
    1.471
    Dankeschöns:
    10.625
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Aus meinem Bericht vom 15.10.22
     
  6. CappuccinoMann

    CappuccinoMann Team Freiercafe

    Registriert seit:
    5. Februar 2022
    Beiträge:
    210
    Dankeschöns:
    1.016
    Aus dem Bericht vom 6.11.2022:
     
  7. smart

    smart Stammschreiber

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    2.127
    Dankeschöns:
    16.884
    Der Berichtsteil zu Lina und Alix aus dem mega-geilen Lesben-Trio herüberkopiert aus dem Berichtethread #925.
    Die beiden haben die Messlatte, was Interaktion zwischen den Frauen angeht, ganz, ganz hoch angelegt, und mit mir haben sie auch erfolgreich agiert. Alix war die Choreographin im Hintergrund, was Lina soviel Sicherheit gab, dass diese sogar noch versauter als die überhaupt nicht zimperliche Alix unterwegs war. Ein einmaliges Erlebnis!

     
    Scarpa, Wet&Dry, Pluto und 4 andere danken dafür.
  8. smart

    smart Stammschreiber

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    2.127
    Dankeschöns:
    16.884
    Mein Bericht zu Alix aus dem allgemeinen Berichtethread, #932 vom 26 Feb 2023 herüberkopiert.
    Alix performt immer klasse und zelebriert herrlich dreckigen Sex mit einer unglaublichen Leichtigkeit. Leider ist sie wohl gerade eben abgereist, kommt aber sicher wieder.

     
    jack2 und Rambler1000 danken dafür.
  9. Zorro

    Zorro Team Freiercafe

    Registriert seit:
    24. Mai 2015
    Beiträge:
    393
    Dankeschöns:
    1.745
    Auszug aus dem Bericht vom 20.02.23:
     
    Oswald 2023, smart und jack2 danken dafür.
  10. FC-Themenguard 03

    FC-Themenguard 03 Team Freiercafe

    Registriert seit:
    6. März 2018
    Beiträge:
    349
    Dankeschöns:
    841
     
    smart, Oswald 2023 und jack2 danken dafür.
  11. FC-Themenguard 04

    FC-Themenguard 04 Team Freiercafe

    Registriert seit:
    12. September 2021
    Beiträge:
    194
    Dankeschöns:
    592
    Aus dem Bericht von @penisaurus , vom 14.07.23:

     
    Oswald 2023, smart und jack2 danken dafür.