Strassenstrich wird auf Verrichtungsplatz konzentriert

Dieses Thema im Forum "Straßenstrich Bonn" wurde erstellt von The Tiger, 20. Dezember 2009.

  1. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1260204521264.shtml

    D.h.: das Laufhaus an der Immenburgstr. und der geplante Verrichtungsplatz wären auf einem größeren Gelände konzentriert: Puff neben Boxen .... geschickte Lösung .... ;)
     
    horst09 dankt dafür.
  2. Rudy

    Rudy Gesperrt

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    196
    Dankeschöns:
    158
    Wer die Jungs kennt, die sich regelmäßig nähe des Mambo treffen, weis. das dies Angebot so wohl kaum angenommen wird. Man hat mit ein paar Damen zuvor gesprochen, aber nicht mit den Freiern dort vor Ort, schade.
     
  3. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465


    http://www.ksta.de/html/artikel/1282224352730.shtml
     
  4. zork

    zork Guest

    #4 zork, 25. August 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. August 2010
    Irgendwie wird dat zorkie ja schon nachdenklich.
    Ursprünglich definiert sich so´n Straßenstrich ja durch seine Kostenneutralität.
    Jetzt soll die Stadt den Damen die Puffmiete zahlen. Irgendwie kriege ich das nicht ganz verarbeitet. Allzuviele Widersprüche verheddern sich in meinem Kopf.
    Sicherheit ist wichtig, ist klar. Das könnte natürlich auch in einem Club oder einem Laufhaus stattfinden. Jeder Sch*** wird privatisiert, jedoch für ein paar automobilbesessene Jungs tritt plötzlich die öffentliche Kasse ein?
    Wenn ich das mit einer jüngst gelaufenen Diskussion abgleiche, frage ich mich, ob wir die Jungs für das (öffentliche) Geld nicht besser in Charterbussen nach Amsterdam verfrachten.

    Skandal: In D´land (wohlbemerkt nicht GB) werden Steuergelder verprasst, um Vehikelsexualikern ihre Gelüste zu ermöglichen.
    Tut mir leid, irgendwie driftet das ins Unzumutbare ab. Ich bleibe dabei, der SS ist halt die Kostenneutrale Variante. Schöner wäre es, wenn man endlich mal ein Bordell mit realistischer Tagesmiete realisieren würde, oder ´nen Club, in dem der OB den Empfang macht oder, oder, oder...

    PS: Unterm Strich habe ich auch noch ein freies Gewerbe auf der Hand, dessen Existenzsicherung ich gerne aus städtischen Geldern finanziert hätte-zorkie denkt halt analytisch und konsequent. Gleiches Recht für Huren, genauso wie für Handwerker, Waschfrauen und Philosophen!!! Fortan sind Arbeitsflächen jeglicher Zunft durch Steuermittel zu finanzieren.
     
  5. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Die unendliche Geschichte ....


    http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10490&detailid=794638
     
    horst09 dankt dafür.
  6. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Unendliche Geschichte ... Forts. 17 ...

    Gericht: Straßenstrich darf verlegt werden


    http://www.radiobonn.de/bonn/rb/521538/news/bonn_rhein-sieg
     
    horst09 dankt dafür.
  7. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Es ist soweit

    Strassenprostitution
    Bagger auf dem Verrichtungsgelände

    Erstellt 04.11.10, 12:14h


    Quelle: http://www.ksta.de/html/artikel/1288741325250.shtml
     
  8. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Endlich .....

    [​IMG]
    Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10490&detailid=825399
     
    ke-lao-si dankt dafür.
  9. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Anbahnungszone

    Quelle: http://www.ksta.de/html/artikel/1293783960674.shtml
     
  10. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Verrichtungsgelände in Betrieb

    Endlich ..... :D




    Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10490&detailid=831844
     
    Sugar_Daddy dankt dafür.
  11. hara1d

    hara1d Stammschreiber

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    543
    Dankeschöns:
    2.448
    Ort:
    hart an der Grenze (NL)
    Zitat:
    Die Stadt stellt den Frauen/Freiern das Areal kostenlos zur Verfügung. Allerdings wird seit 1. Januar die Sexsteuer fällig, das sind sechs Euro pro Tag. Die Stadt erhofft sich dadurch Einnahmen von 300 000 Euro im Jahr.
    Zitat ende

    wenn ich auf zitieren klicke kommt so ein e Script-Kacke, also mache ich das Zitat "zu fuß".

    300.000 geteilt durch 6 sind 50.000 Hurenarbeitstage im Jahr.
    bei 250 Arbeitstagen geht man von 200 Frauen aus, die sich praktisch täglich prostituieren, hätte nicht gedacht dass es so viele in der alten Bonndeshauptstadt sind.
    Steuergelder werden dort sicher nicht verschenkt,
    Die Baukosten für die Boxen und die beiden Container setze ich mal mit 100.000 € an. Wasser, Abwasser, Energie rechne ich mal mit 3.000 € im Jahr. Wenn die "Anlage" sich im ersten Jahr schon rechnen soll (Die Stadt vergibt es ja "kostenlos" (möchte honorigerweise also nichts daran verdienen), bleiben 197.000 € als Jahresgehalt für 2 Bewacher übrig (mindestens 2 plus eine Urlaubsvertetung werden wohl erforderlich sein).
    für die Urlaubsvertetung (die Vertetung im Krankheitsfall übernimmt schließlich die Krankenkasse) reserviere ich mal 37.000 €. Also pro Wachtmeister 80.000 € Jahresgehalt. Da ich arbeitslos bin möchte ich mich gern auf die Stelle bewerben :D
     
  12. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    .... bei erfolgreicher Bewerbung würden wir uns ja endlich mal wiedersehen ...:)

    Eine Bitte dann an den Bewacher: Pass bloß auf mich auf! :D
     
  13. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Nachts geöffnet .....

    Die Sperrzeitverordnung wurde offenbar nicht geändert!

    Also: werdet nachts geil ..... :D

    express.de
     
  14. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10490&detailid=840475
     
  15. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Radler-Box ....

    Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10490&detailid=842402
     
    Macchiato dankt dafür.
  16. spartaficcus

    spartaficcus Aktiver User

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    64
    Dankeschöns:
    34
    Die Boxen bzw. das ganze Gelände sieht ja richtig gemütlich aus. :rolleyes:
    Dann mal viel Spaß...................... :D
     
  17. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Macchiato dankt dafür.
  18. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Erinnerung und Warnung !!!

    Ein Bekannter wurde kürzlich auf Höhe der Siemensstrasse gegen 19.00 bei der Aufnahme eines Intimkontaktes :D von einer städtischen OA-Streife angesprochen und belehrt:

    ... er verstieß sowohl gegen die Sperrzeit- als auch die Sperrbezirksverordnung und erwartet nun ein Bußgeld .... vermutlich im Werte eines BJ ....

    Ich möchte daher daran erinnern:

    UND: KONTAKTE NUR VON 20.00 bis 06.00 UHR !!!

    :winkewinke:
     
    Macchiato dankt dafür.
  19. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Strichverkürzung ....

    Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10490&detailid=878207
     
  20. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    "Stummelstrich" ....

    Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10490&detailid=893454