Samya: Bibi, 39, Rumänien

Dieses Thema im Forum "Samya, Köln" wurde erstellt von moravia, 16. Juli 2017.

  1. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.722
    Dankeschöns:
    13.999
    Bibi ("neu")
    Rumänien
    39 Jahre
    KF 36-38
    Langes schwarzes, gewelltes Haar
    Cup A-B

    (Auszug aus meinem Bericht vom 15. Juli 2017) - "neu" insofern, als ich beim Stöbern auf eine Bibi mit 28 Lenzen in 2016 gestossen bin - aber das Alter differiert um eine Dekade und die Oberweite um 1,5 Körbcheneinheiten).

     
    big4711, muschiliebkoser, pique und 3 andere danken dafür.
  2. aachen61

    aachen61 Gesperrt

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.609
    Dankeschöns:
    3.162
    Ort:
    Aachen
    Bibi ist erst seit Ende März im Samya!

    Bibi war bis Februar/März noch im AcaGold. Demnach sollten es 2 verschiedene Bibi sein!
     
    big4711 und moravia danken dafür.
  3. Stopper

    Stopper Stammschreiber

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    642
    Dankeschöns:
    2.999
    Ausschnitt aus meinem Bericht: Die SamyaMädels gewinnen

    Muss ziemlich bedröppelt davon geschlichen sein :frust: denn nett aufmunterndes Lächeln :love: von ner anderen Schwarzhaarigen bekommen und so neben ihr :paar: gelandet. Stellte sich als Bibi natürlich auch aus Rumänien vor, da war doch was:gruebel:. Sie kuschelte sich an mich begann schon intensiver :troest: und natürlich regte sich was also ab aufs Zimmer.
    Da darf ich Bibi als erstes den Lippenstift wegküssen und sie geht voll mit:knuddel:. Hat auch sonst ganz erfahrene Frau schnell raus wie sie bei mir punkten kann:spin:. Ob es dazu :blasen: überhaupt kam weiß ich nicht mehr denn nach ganz viel :bussi: war sie irgendwann auf mir und mir verging fast hören und sehen so geil bewegte sich Bibi. Legte nach einiger Zeit auf mir ne kleine Pause ein :knuddel: hob dabei ihr Becken ein wenig an und ließ mich mal machen bevor sie sich wieder mitbewegte und Bibi mich zu nem Finale furioso :sperm: ritt. War echt fertig, obwohl Bibi doch fast alles gemacht hatte. Noch gemeinsames auskuscheln mit viel :bussi:.

    Danke Bibi dieser Ritt war spitze mit dir immer wieder.

    Eine wirklich tolle Frau.

    Gruß Stopper:winkewinke:
     
  4. ficker69

    ficker69 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    125
    Dankeschöns:
    59
    Heute zum erstmal erlebt und ich sage einfach nur WOW !!!
    Das beste Zimmer seit langem im Fuck and Dance Club Köln ...
     
  5. Stopper

    Stopper Stammschreiber

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    642
    Dankeschöns:
    2.999
    Ausschnitt aus meinem Bericht: Wahnsinn im Samya

    ....also entweder nach Hause oder…:gruebel:….. mit Bibi aufs Zimmer, denn die erschien gerade.
    Schaute mich allerdings ein wenig ernst an (weiß sie noch dass ich sie bei meinem letzten Besuch links liegen gelassen hatte :peinlich:).
    Bin nicht dazu gekommen das herauszufinden denn schwupp saß Bibi neben mir :paar: und hatte auch schnell ihre Rauchwaren die sie schon in der Hand hatte wieder weggesteckt.
    Ihr gegenüber wegen evtl. mangelnder Standfestigkeit ehrlich gewesen, Bibi wusste meine Zweifel aber gekonnt zu zerstreuen :biggrinlove: und mit ihr auf dem Zimmer gelandet.
    Eines von denen neben dem Restaurantraum, aber egal, denn kaum dort angekommen fiel sie fast über mich her und wir landeten sofort wild :knuddel::bussi::knuddel: auf der Spielwiese. Weiß nicht mehr wer wessen Zunge am tiefsten drin hatte. Mit Mühe des Bademantels und sie ihres Outfits entledigt und weiter ging es :fire: wild.
    Bibi knabberte geil an mir rum und sie hatte meine Finger da drin wo ja er mal rein sollte :eek: und wurde immer feuchter. Irgendwann landete Bibi auf mir und platzierte ihn zu ner geilen Schlittenfahrt:spin:. Schaffte es noch ihn dabei einzutüten und so konnte er sofort versenkt werden. Ein wilder :reiter: begann und als sie ein Päuschen einlegte hielt sie ihr Becken so dass ich gut zustoßen konnte. Leider musste ich jetzt der Vorsession Tribut zollen:peinlich:.
    Neuer Versuch in der Missio und so klappte es mit wilden Anfeuerungen und lautem Gestöhne (hab gedacht das muss doch der ganze Essbereich hören) dass kam was kommen sollte :sperm: Wahnsinn.

    Danke Bibi für einen irren Trip ins Land der Geilheit, eine Wahnsinnsfrau.

    Gruß Stopper:winkewinke:
     
    moravia, Dr. Rainer Klimke und Pattaya danken dafür.
  6. Stopper

    Stopper Stammschreiber

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    642
    Dankeschöns:
    2.999
    Ausschnitt aus meinem Bericht: es kam anders

    Zum Glück saß ganz hinten draußen Bibi und machte sich gerade wieder auf den Weg rein. Verständigung über Blickkontakt reichte, sie hakte bei mir unter :paar: und ab aufs Zimmer.

    Da hab ich es einfach nur genossen dass Bibi weiß wie sie mich :fire: machen kann. Hab sie einfach nur als erfahren fordernde Gespielin machen lassen:spin:. Hatte den Eindruck dass die Schlittenfahrt heute länger und härter war :D vielleicht lag es auch nur daran dass ich noch nicht so ganz fit war. Natürlich erreichte er Betriebszustand wurde verpackt und Bibi begann auf mir. Sie fand sehr schnell dien richtige Position mit geilen Anstellwinkel wurde schneller ließ mich ihren :ass1: schön auf ihn runterdrücken und so kam es wie es kommen :sperm: sollte.

    Ihre Rose und mehr hatte sich Bibi echt verdient.
    Zum Auskuscheln blieb auch noch was Zeit und ich bleib dabei, eine wirklich tolle Frau, danke Bibi, mit dir einfach immer wieder.

    Gruß Stopper:winkewinke:
     
    DonJuppy, moravia und johannis danken dafür.
  7. Dr. Rainer Klimke

    Dr. Rainer Klimke Frauen in den besten Jahren geben Alles...

    Registriert seit:
    26. September 2016
    Beiträge:
    385
    Dankeschöns:
    4.211
    Ort:
    Zwischen den Gegnern von Worringen
    #7 Dr. Rainer Klimke, 16. Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2018
    Eine schöne Zeit mit Bibi.

    Gestern Abend im Samya ...

    Gestern Abend machte es in einem Moment , der Augenblick an dem sich zwei Augenpaare von B I B I und mir trafen , sofort klick.

    Vielen Dank an die FK Moravia ,aachen61, ficker69, br2016 und Stopper , die vor mir über B I B I berichteten.

    Ich zitiere aus meinem Bericht von heute ... Zitat Beginn :



    Plötzlich änderte sich die Stuation ,,,
    B I B I setzte sich schräg gegenüber von mir zur Zigi -Pause an einen Tisch.

    Es brauchte höchstens zwei Blickkontakte bis es funkte .

    Spät , aber nicht zu spät meine Intuition stimmte , B I B I hatte nur noch Zeit für ein Zimmer.

    Es wurde einer der schönsten und von Harmonie gefüllten Erstkontakte in meiner gesamten P-Sex Zeit .

    Es begann mit sinnlich anregenden Küssen die unter Haut gingen .
    Eine fremde Frau , gab sich meinen Berührungen hin , wurde zur einer innig Vertrauten auf Zeit .

    Gleichzeitig merkte ich , das ich ihr Vertrauen ohne jegliche Scheu
    erwiderte, es mündete in ein gegenseitiges tiefes aufeinander Einlassen .

    Der Flow hielt eine halbe Stunde an ,eine wunderbare Zeit.

    Ein ungewöhnlich offener AST rundete das "miteinander sein" ab.

    Danke für die einmalig schöne Zeit ,liebe B I B I .


    Die Schöne ging bald darauf ihrem Zweitjob im Samya noch ,wir sahen uns immer mal in ihren Ziggi - Pausen und lachten uns gegenseitig an .

    Zitat Ende ....

    Noch einiges in Kürze zu B I G I :

    Herkunft : ROM, 40 J.
    Lange schwarze Haare, KF 36,A- B-Cups natur
    Ca. 165 cm, sehr gutes Deutsch

    OV: Höchsten Ansprüchen genügend
    Augenkontakt: Immer wieder , man fühlt sich "gesehen".
    ZK: Tief und gefühlvoll,langsam und feucht.
    Lecken: diesmal nicht , aber dafür die Brustwarzen.
    Fingern: gewünscht , kombiniert mit intensivem streicheln , baden im kleinen Lustsee.
    GV: heute nicht...
    GF6-Faktor: hoch
    Porno-Faktor: Niedrig bis mittel
    Professionalitätsfaktor: ??? ja..
    Optik: Äußerst reizvolle rumänische MILF ,deren Gesicht sich im Zimmer immer mehr öffnet.
    Nähe: Mehr Nähe geht im Pay - Sex nicht .

    Wiederholung 100% ,es darf gerne eine Stunde werden.

    B I B I ist eine Geliebte auf Zeit auf TOP - Level.
     
    Moritzmax, nowak, BenHur und 12 andere danken dafür.
  8. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.722
    Dankeschöns:
    13.999
    Auszug zum Berichtethema vom 22.07.2018

     
    Pluto, DonJuppy, johannis und 4 andere danken dafür.
  9. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.630
    Dankeschöns:
    17.685
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    Aus meinem Bericht vom 29.8.18:

     
    Stopper, nowak, Pussierstengel und 5 andere danken dafür.
  10. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.630
    Dankeschöns:
    17.685
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    ZK der Referenzklasse

    Aus meinem Bericht vom 27.10.2018:

     
    Root 69, nickme, Dr. Rainer Klimke und 3 andere danken dafür.
  11. Dr. Rainer Klimke

    Dr. Rainer Klimke Frauen in den besten Jahren geben Alles...

    Registriert seit:
    26. September 2016
    Beiträge:
    385
    Dankeschöns:
    4.211
    Ort:
    Zwischen den Gegnern von Worringen
    Bibi - Nachprüfung 1+ mit Sternchen.

    Werte FK und Mitleser(innen).

    Der letzte Sonntagabend mit B I B I lag schon wieder viel zu lange zurück.
    Zeit für eine Nachprüfung !!!

    Das erste Zimmer mit B I B I war schon klasse. (#9,16.7.2018)
    Das zweite am vergangenen Sonntag war mindestens genau so gut !!!


    Aus meinem Bericht vom 29.10.2018. Zitat Beginn :


    Highlight des Abends ... Mein Zimmer mit der sehr attraktiven B I B I .

    Schon bei der freundlichen Begrüßung hatte sie es mit einem Blick geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen.
    Nachdem ich mit meinem Mitstreiter das Bremer Debakel gegen Leverkusen verfolgt hatte , führte mich mein ansteigender Testosteronspiegel intuitiv zu B I B I.

    Sie brauchte noch etwas und holte mich dann im Außenbereich ab.
    Wir hielten Händchen wie die Teenies, während B I B I eine Ziggi rauchte.

    Sobald die Zimmertür geschlossen war vereinigten wir unsere Münder zu
    butterweichen Extraklasse ZK.
    Irgendwann viel B I B I `s Oberteil, ich setze mich ins Bett und hatte ihre
    herrlichen Brustwarzen im Mund.
    Ein halbe Stunde voller gegenseitiger Hingabe begann, ein absoluter Genuß.

    Mir fehlen gerade die Worte es zu beschreiben, vielleicht will ich und kann ich es ja auch nicht.
    Fest steht, das ich den weiteren Abend hochzufrieden verbrachte und trotz mancher Verlockungen keine Lust auf ein zweites Zimmer spürte.

    Hier noch einmal das wichtigste zu B I B I natürlich sehr subjektiv !!!

    Herkunft : ROM, 40 J.
    Lange schwarze Haare, KF 36, B-Cups natur
    Ca. 165 cm, sehr gutes Deutsch

    OV: Höchsten Ansprüchen genügend
    Augenkontakt: Immer wieder , man fühlt sich "gesehen".
    ZK: Tief und gefühlvoll,langsam und feucht.
    Lecken: diesmal wieder nicht , aber dafür die Brustwarzen.
    Fingern: gewünscht , kombiniert mit intensivem streicheln , baden im kleinen Lustsee.
    GV: Reiten... mit sehr viel Hingabe.
    GF6-Faktor: hoch
    Porno-Faktor: Niedrig bis mittel
    Professionalitätsfaktor: ??? ja..
    Optik: Äußerst reizvolle rumänische MILF ,deren Gesicht sich im Zimmer immer mehr öffnet.
    Nähe: Mehr Nähe geht im Pay - Sex nicht .

    Wiederholung 100% ,es darf gerne eine Stunde werden.


    Sehr schöner und lustiger AST im Außenbereich mit Susanna, FK Nowak
    und natürlich B I B I .

    Ich komme gerne wieder nach Rodenkirchen, möglichst bald .

    Zitat Ende ...


    :winkewinke: Doc
     
    Stopper, nowak, Dan und 5 andere danken dafür.
  12. Dr. Rainer Klimke

    Dr. Rainer Klimke Frauen in den besten Jahren geben Alles...

    Registriert seit:
    26. September 2016
    Beiträge:
    385
    Dankeschöns:
    4.211
    Ort:
    Zwischen den Gegnern von Worringen
    Bibi zur rechten Zeit am rechten Ort

    Am St Martin`s Sonntag lieferte ich meine Laterne im Samya ab, wer begegnete mir sofort im Hauptraum ??? Natürlich BIBI .

    Ich zitiere aus meinen Berichten vom 31.10. und 12.11.2018... Zitat Beginn :


    Eine andere Frau schien fast auf meine Ankunft gewartet zu haben, ich traf sie schon kurz nach meiner Ankunft...
    Mit einem bezaubernden Lächeln wurde ich von BIBI begrüßt.
    Wir verabredeten uns für einen späteren Zeitpunkt.
    Ich stärkte mich erst einmal am Büffet, das an diesem Abend besonders
    lecker war.
    Für den frühen Sonntagabend war das Samya gut besucht, die Stimmung war gut.
    Es waren einige neue Optikschüsse dort... schön anzusehen.

    Doch ich suchte die erneute Begegnung mit BIBI ...
    Wir fanden uns bald, um kurz danach auf dem Zimmer zu landen

    Zwischen BIBI und mir baut sich schon beim Betreten des Zimmers eine
    knisternde erotische Spannung auf.
    Ich habe selten soviel "einlassen wollen" und Hingabe mit einer Frau erlebt.
    Mit BIBI ist es von der ersten Sekunde bis zur letzten Minute der halben Stunde heiß, bis zur völligen Extase.

    Vielen Dank liebe BIBI . 50 4 30... Wdhl. ganz sicher.


    Hier noch einmal das wichtigste zu B I B I natürlich sehr subjektiv !!!

    Herkunft : ROM, 40 J.
    Lange schwarze Haare, KF 36, B-Cups natur
    Ca. 165 cm, sehr gutes Deutsch

    OV: Höchsten Ansprüchen genügend
    Augenkontakt: Immer wieder , man fühlt sich "gesehen".
    ZK: Tief und gefühlvoll,langsam und feucht.
    Lecken: einsame Spitze die Frau schmeckt köstlich, vorher intensiv die Brüste mit den super Nippeln..
    Fingern: gewünscht , kombiniert mit intensivem streicheln , baden im kleinen Lustsee.
    GV : Diesmal nicht...aber !!!
    GF6-Faktor: hoch
    Porno-Faktor: Niedrig bis mittel
    Professionalitätsfaktor: ??? ja..
    Optik: Äußerst reizvolle rumänische MILF ,deren Gesicht sich im Zimmer immer mehr öffnet.
    Nähe: Mehr Nähe geht im Pay - Sex nicht .

    Wiederholung 100% ,es darf gerne eine Stunde werden.
     
    nickme, Thomas027, Pattaya und 3 andere danken dafür.
  13. Dr. Rainer Klimke

    Dr. Rainer Klimke Frauen in den besten Jahren geben Alles...

    Registriert seit:
    26. September 2016
    Beiträge:
    385
    Dankeschöns:
    4.211
    Ort:
    Zwischen den Gegnern von Worringen
    Den Gipfel erreicht mit Bibi...

    Am vergangenen Freitag traf ich mit FK Elrond17 im Samya.

    Wir hatten zusammen mit einem weiteren FK einen schönen Abend mit Fachsimpeln und einfach viel Spaß.
    Die letzte halbe Stunde dieses Abends war für mich das "Krönchen"...


    Aus meinem Bericht vom 18.11.2018 >>


    Kurz vor 19 Uhr angekommen, wurde ich erst mal herzlich von BIBI begrüßt...Verblieben mit : "Wir sehen uns später".

    Es sollte dann doch eine Weile dauern, ich probierte etwas Neues ... BIBI war fast dauergebucht.

    Irgendwann entschloss sich FK Elrond17 nach Hause zu fahren.
    Wir verabschiedeten uns mit meinem Worten : "Ich fahre auch gleich, gehe mich nur noch von BIBI verabschieden".

    Die Verabschiedung von Letzterer war eine vorläufige, da der Weg an der Theke vorbei zu einem Zimmer führte !!!

    Dort angekommen, verschmolzen unsere Münder in grandiosen ZK...
    Wow, das ist immer wieder ein Erlebnis.
    Für mich und meine Person ist BIBI im Moment die perfekte Geliebte auf Zeit.
    BIBI drängte mich nach langen und intensiven highclass ZK auf Bett und präsentierte mir ihre wundervollen Brüste mit der wortlosen Auffforderung mich um diese zu kümmern.
    Wenig später erkundete ich gleichzeitig ihre Venusmuschel, spürte dabei die anflutende Feuchtigkeit.
    Meinem Wunsch ihre Klit zu lecken wurde sofort mit dem Wechsel in die
    69er entsprochen.
    Die mäandernten Feuchtgebiete brachten mich in einen Zustand der Verzückung.
    Zuletzt floß ein vielleicht hörbaches Bächlein der Lust , vor dem großen Auszucken.

    Nach der Ekstase kommt die Vernunft in Form einer herzlichen Verabschiedung.
    Gutes Ankommen im Jetzt.

    Vielen Dank liebe BIBI .

    Fortsetzung folgt... 50 4 30.

    Sehr beschwingt und zufrieden fuhr ich nach Hause.

    Wie immer freundliche Verabschiedung durch den Chef , Samya ich komme wieder.:winkewinke:

    Zitat Ende...

    Fazit : Wenn ich im Samya bin komme ich an BIBI nicht vorbei !!!
     
    muschiliebkoser, Thomas027, Pluto und 5 andere danken dafür.
  14. Dr. Rainer Klimke

    Dr. Rainer Klimke Frauen in den besten Jahren geben Alles...

    Registriert seit:
    26. September 2016
    Beiträge:
    385
    Dankeschöns:
    4.211
    Ort:
    Zwischen den Gegnern von Worringen
    Jahresabschluß im Samya mit Bibi.

    Vergangenen Mittwoch fuhr ich kurzentschlossen ins Samya um den
    FK Moravia zu treffen.

    Moravia war schon der BIBI "Vorkoster"... ich durfte später das Lotterbett
    mit ihr teilen.

    Aus meinem Bericht vom 22.12.18....

    Vom Bauchgefühl war sie uns Beiden sympathisch... doch dann tauchte
    BIBI auf...
    Bei meinem letzten Besuch hatte ich sie verpasst, so galt diesmal ...
    "Der frühe Vogel fängt den Wurm".
    BIBI hatte aber noch eine Buchung, so wendeten Moravia und ich uns dem
    frisch zubereiteten Abendessen zu.

    Danach wollte ich zimmern, aber es tauchte ein wichtiger Stammkunde auf,
    ein potentenieller 3 Stunden Bucher.
    BIBI, etwas nervös, bat mich nochmal zu warten bis die Situation für sie klar war.
    Mein Glück war es, das der Typ nicht gleich auf`s Zimmer wollte.
    Mich nerven einfach diese Langzeitbucher, die auf Herr Wichtig machen.
    Aber was hilft es, für die DL sind sie sprudelnde Geldquellen, da bleibt einem nichts anderes übrig als cool zu bleiben.

    Das Warten auf BIBI lohnte sich, es wurde mal wieder ein Ausnahmezimmer.
    Mehr an Leidenschaft und Hingabe ist in einer halben Stunde mit einer DL
    nicht möglich.
    BIBI scheint bei jeder Begegnung noch ein Schippchen draufzulegen, vielleicht macht es auch die Vertrautheit aus, die inzwischen entstanden ist.
    Sie ist in jeder Disziplin absolute Referenzklasse.
    Hochzufrieden traf ich mich noch einmal mit FK Moravia, der dann auch bald die Heimreise antrat.

    Zur Klarstellung... wir haben Beide BIBI gebucht>>aber zu verschiedenen
    Zeiten.
    Hier noch einmal das wichtigste zu B I B I natürlich sehr subjektiv !!!

    Herkunft : ROM, 40 J.
    BIBI war am 19.12. gerade vom Friseur gekommen, ihre Haare haben die gleiche Länge sind aber braun gefärbt.(Steht ihr gut).
    KF 36, B-Cups natur
    Ca. 165 cm, ausreichend deutsch...spricht lieber und besser englisch.

    OV: Höchsten Ansprüchen genügend
    Augenkontakt: Immer wieder , man fühlt sich "gesehen".
    ZK: Tief und gefühlvoll,langsam und feucht.
    Lecken: einsame Spitze die Frau schmeckt köstlich, vorher intensiv die Brüste mit den super Nippeln..
    Fingern: gewünscht , kombiniert mit intensivem streicheln , baden im kleinen Lustsee.
    GV : Diesmal nicht...aber !!!
    GF6-Faktor: hoch
    Porno-Faktor: Niedrig bis mittel
    Professionalitätsfaktor: ??? ja..
    Optik: Äußerst reizvolle rumänische MILF ,deren Gesicht sich im Zimmer immer mehr öffnet.
    Nähe: Mehr Nähe geht im Pay - Sex nicht .


    Zitate Ende...

    Weiterhin frohe Feiertage...:winkewinke:
     
    muschiliebkoser, nowak, moravia und 4 andere danken dafür.
  15. aachen61

    aachen61 Gesperrt

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.609
    Dankeschöns:
    3.162
    Ort:
    Aachen
    #15 aachen61, 25. Dezember 2018
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2018
    Werter Kollege, kann es sein, dass Du da etwas verwechselst? :rolleyes:
    Als ich sie am Donnerstag, 20. Dezember, im Samya gesehen habe, hatte sie wieder schwarze Haare.
    Am Samstag davor, 15. Dezember, habe ich sie wegen ihrer braunen Haare fast nicht erkannt.
     
    moravia und Pussierstengel danken dafür.
  16. nickme

    nickme Stammschreiber

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    922
    Dankeschöns:
    3.723
    Ort:
    Rheinland
    Na ja, vorgestern changierte ihr Haar je nach Lichteinfall zwischen Schwarz, Violett und Kastanienbraun.
     
    moravia und Pussierstengel danken dafür.
  17. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.722
    Dankeschöns:
    13.999
    Dr. Klimke und ich haben Bibi am letzten Mittwoch in braun getüncht vorgefunden. Tönen geht ja ruckzuck. Hauptsache der Service ..... und der war wie immer ..... formidabel.
     
    Dr. Rainer Klimke und Pattaya danken dafür.
  18. maanke

    maanke Der "etwas andere" Freier

    Registriert seit:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    522
    Dankeschöns:
    1.076
    Ort:
    Meefranngn
    Kann ich so auch nur bestätigen!
     
  19. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.722
    Dankeschöns:
    13.999
    Untenrum roch sie geschmacksneutral und war rasiert ….. fuck the coloration und fick die DL.:D
     
  20. BenHur

    BenHur Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    4. September 2018
    Beiträge:
    93
    Dankeschöns:
    1.053
    Aus meinem Bericht vom 03.02.:

     
    pique, Thomas027, Ricky und 9 andere danken dafür.