Rapeworld

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von AOfistmaster, 24. Januar 2010.

  1. AOfistmaster

    AOfistmaster no fakes - no lies !!!

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    53
    Dankeschöns:
    70
    Angeregt durch die Teeniediskussion ist mir ein Gedanke gekommen, den ich mal kurz schildere....

    Da es ja mittlerweile für jeden pott nen deckel - sprich für jede neigung das passende angebot gibt, fällt mir auf, dass ich etwas noch nicht gefunden habe: Rape world oder so ähnlich... ähnlich einer Filmkulisse könnte man hier seiner Neigung nach Vergewaltigungsähnlichem Verhalten fröhnen....

    -Eine Rollade hochschieben und die schlafende Frau beglücken...

    -Parkhauskulisse ....

    -Frau im Park

    ach ich denke die Liste liesse sich unendlich vervollständigen....
     
  2. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Also, die Teeniediskussion führt zu vergewaltigungsähnlichen Phantasien, wobei als Vorstufe der Befriedigung auch eine Rollade (oder ein Rolladen ?) eine Rolle spielen könnte ...? :confused:

    Verschaffst Du mir da mal bitte einen Zugang zum Verständnis ....?
     
  3. AOfistmaster

    AOfistmaster no fakes - no lies !!!

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    53
    Dankeschöns:
    70
    ...klar mach ich das, denn ich denke du hast mich da echt missverstanden!


    Ich habe die Einleitung wohl auch falsch formuliert, denn mir ging es um findige Ideen der bordellbetreiber, die z.B. Teenies als Aufhänger nehmen und mein Gedanke war, dass bestimmt jemand auch so ein thema aufgreift oder bereits aufgegriffen hat um phantasien zu befriedigen....

    Bei meiner Recherche bin ich auf viele kranke Videoportale gestossen, die sich das Thema Vergewaltigung zum Thema gemacht haben...


    Danke, dass du mich mit deinem Beitrag zur weiteren Erläuterung angeregt hast, sonst würden wohl wieder einige auf mich einprügeln.....
     
  4. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    11.122
    Dankeschöns:
    35.249
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Ich habe nichts gefunden, was darauf hindeutet dass Mainstream Puffbetreiber diese Idee bereits aufgegriffen haben. Sehr wohl liefern die Suchbegriffe "Rape", "Vergewaltigung Rollenspiel" dutzende Suchergebnisse kostenplichtiger Videoportale die wohl kaum derart professionell aufgezogen wären, wenn kein Markt dafür bestünde.

    In gängigen SM Portalen finde ich explizit diese Variante des Rollenspiels nicht aufgeführt. Sehr wohl erinnern mich Bilder aus dieser Szene recht oft an ein Vergewaltigungs-Szenario. Aber wahrscheinlich ist die Tatsache, dass man in der SM Szene immer STOP sagen kann genau das, was einer richtigen Vergewaltigungsphantasie den Kick nehmen würde.

    Lange rede kurzer Sinn: Ich halte es in diesem Fall wie der Bokkerijder:

    So was will ich nicht.

    PS.: Einige Links, die zum Nachdenken anregen:

    Liste von Zeitungsartikeln von Vergewaltigungen, die in Vergessenheit geraten

    Prozess: Domina wird vergewaltigt. Fördern diese Spielchen die Kriminalität?
     
    Sugar_Daddy dankt dafür.
  5. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Ich möchte an dieser Stelle nur kurz anmerken, dass es sich hierbei um sexuelle Fantasien handelt, die für immer im Kopfkino bleiben oder step by step mit der Einwilligung oder dem ausdrücklichen Wunsch der beteiligten Sexpartner realisiert werden und nicht um geplante oder begangene Straftaten!

    Es ist langsam wirklich kindisch, dass jedes einzelne Detail auseinandergefummelt wird, was nicht der Norm der Kuschelfraktion entspricht.

    Sex mit Minderjährigen steht dabei natürlich nicht zur Diskussion!

    Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass besonders die Frauen der Antrieb sind, wenn sie mal auf einen Partner treffen, mit dem ALLES möglich ist. Der Hunger nach dem Extrem ist, aus Mangel an Gelegenheit, viel größer als bei den Männern, da sich die sexuellen Fantasien viel länger und unbefriedigt aufgebaut haben und irgendwann platzt das Ventil. Oft kann es nicht krass genug sein, wenn der Reiz einmal geweckt worden ist.

    Es passiert in den meisten Fällen nur das, was gewollt ist, auch wenn es oft nicht so aussieht.

    "Wer Macht sensibel einsetzt, kann die Seele ficken!" (wildthing)

    Also bitte nicht immer verteufeln, was über GF6 hinaus geht!

    Danke!


    wildthing
     
    Sugar_Daddy dankt dafür.
  6. bergischerKerl

    bergischerKerl Genießer

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    239
    Dankeschöns:
    312
    Ort:
    Mitten im Bergischen Land
    #6 bergischerKerl, 25. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2010
    Vergewaltigungsphantasien

    Es ist anerkannt, dass es bei der Vergewaltigung eigentlich nicht um Sex geht, sondern darum, dass ein Mann eine Frau beherrschen will. Der Sex ist dabei nur Methode, nicht Ziel. Dadurch unterscheidet sich die "gespielte" Vergewaltigung übrigens von SM-Spielchen.

    Wer Vergewaltigungsphantasien hat, sollte sich ernsthaft überlegen, ob mit ihm seelisch/psychisch noch alles in Ordnung ist.
     
  7. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Gerade ausgesprochen und schon geht´s weiter... :rolleyes:

    Kannst du dir vorstellen, dass es Frauen gibt, die den ausdrücklichen Wunsch danach haben und denen es nicht hart genug sein kann?

    Die Junx, die ich kenne und die so krass unterwegs sind, wissen schon ganz genau was sie machen und sind sensibel genug, um entsprechende Situationen genau zu bewerten und entsprechend zu steuern oder ggf. abzubrechen!


    wildthing
     
    MrBoDangles dankt dafür.
  8. zork

    zork Guest

    Eine zeitweise sehr enge Beziehung zum Teenyland verleitete uns dereinst zur Kreation immer neuer Themenhäuser:eyeroll:...mein Favorit bis zum heutigen Tage ist und bleibt "Kitchen Land", vollkommen gewaltfrei. Auch ein Fast Food Restaurant mit "verspeisbaren" Personal rangierte ganz oben. Leider ist der passende Name (Mc Fick) nun bereits vergeben:(....
     
  9. Logenplatz

    Logenplatz Nuram Nörgln

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    185
    Dankeschöns:
    308
    Das Problem sind dann nur die paar Junx, die du nicht kennst :cool:

    Prinzipiell stimm' ich dir aber zu: Es läuft so manches, was im Normaloleben nicht besprochen wird! Das ganze mal künstlerisch aufgearbeitet:

    -----<schnipp> -----

    Vergoldet

    Gruppe: Rosenstolz
    Album: Die Schlampen sind müde

    Am Steuer saß ein Mann
    Er sagte: "Geh'n wir doch zu Fuß"
    Ich wußte was er meint
    Und willst Du mich dann tu's
    Dem Tatort war nicht anzuseh'n
    Was hier heut' Nacht geschieht
    Hab' keine Angst das Licht bleibt aus
    Damit man uns nicht sieht
    Im Hinterhof der großen Stadt
    Da sind wir zwei allein
    Ich kratzte Dich und stieß Dich fort
    Und wollt' doch bei Dir sein

    Vergoldet seh'n wir zwei uns an
    So dunkel ist die Nacht
    Bisher hat es nich weh getan
    Von Zauberhand gemacht
    Vergoldet doch nicht regungslos
    Dein Herz schlägt viel zu laut
    Doch jetzt machst Du ich atemlos
    Ich geb' Dir meine - Haut

    Ich Goldrausch war die Sehnsucht groß
    Wir fanden immer mehr
    Kein Warten auf Vernunft
    Ich wollte Dich so sehr
    Doch Du kamst mir zu nah
    Kein Lich das mich befreit
    Hab' keine Angst verrat mich nicht
    Wir sind schon viel zu weit
    Im Séparée zur weiten Welt
    Da wird uns niemand seh'n
    Ich wehrte mich und stieß Dich fort
    Und wollt' doch niemals geh'n

    Vergoldet seh'n wir ...

    Im Hinterhof zur großen Stadt
    Da sind wir zwei allein
    Ich wehrte mich und stieß Dich fort
    Und wollt' doch bei Dir sein

    Vergoldet seh'n wir ...


    -----<schnapp> -----

    Auf youtube leider nicht gefunden, beim folgenden Link bin ich nicht sicher ob er klappt:

    http://www.umusic.me/me/pub/c/2143618/0/de/web/item_music_details.html?item=2628766
     
  10. bergischerKerl

    bergischerKerl Genießer

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    239
    Dankeschöns:
    312
    Ort:
    Mitten im Bergischen Land
    Klar kann ich mir das vorstellen. Ich habe einen Beruf, da erlebe ich Sachen, die man sich eigentlich nicht vorstellen kann. Aber die Frauen, die vergewaltigt werden wollen, auch nur spielerisch, haben nach meiner Meinung dasselbe Problem, nur anders herum.

    Ich bin nun wirklich jemand, der die Spielbreite des "Normalen" in langen Berufsjahren kennen gelernt hat und weiß, wie weit die Grenzen des Normalen dabei gehen. Aber Vergewaltigungsspiele sind für mich der Bereich, wo jeder Beteiligte ernsthaft prüfen sollte, gleichgültig ob sie oder er, ob noch alles in seinem/ihren Leben wirklich in Ordnung ist. Wie gesagt: bei Vergewaltigung geht es nich um Sex, sondern darum, zu beherrschen oder beherrscht zu werden.
     
  11. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Mein ironisierender Beitrag von gestern ist vom Threaderöffner offenbar nicht als solcher aufgefasst worden ....

    Deshalb Klartext:


    Ich auch nicht!
     
  12. forenfluesterer

    forenfluesterer Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1
    Dankeschöns:
    0
    Link gelöscht, da kostenpflichtiger Inhalt, der zusätzlich meine und einiger anderer Toleranzgrenze übersteigt, M.
     
  13. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Meine unmassgebliche Meinung: der o.a. Link ist, zurückhaltend ausgedrückt, in diesem Forum entbehrlich !
     
    horst09 dankt dafür.
  14. zork

    zork Guest

    Ich denke, dass sich hier ein Gedankenexperiment verselbständigt hat; ich hoffe es!!

    Es gibt da aber einen klaren Denkfehler: Vergewaltigung ist illegal, abscheulich, widerlich!
    Teens können durchaus auch eightTEEN oder nineTEEN sein. Dieses bedeutet schlicht das Eintrittsalter in den mannbaren, legalen Sex und hat somit weder etwas mit finsteren, menschenverachtenden noch mit kriminellen Gedanken zu tun...
     
  15. Christofxxx81

    Christofxxx81 Leckmeister

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    365
    Dankeschöns:
    235
    Ort:
    Münsterland
    Solange Mann und Frau oder Frau und Frau. Die mit Vergewaltigungsähnlichem Verhalten einverstanden sind , spricht da meiner Meinung nach nichts gegen.