MEX: Alice, 24 Jahre, Rumänien

Dieses Thema im Forum "M-Exclusiv, Dülmen" wurde erstellt von Elrond17, 7. Mai 2019.

Schlagworte:
  1. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.630
    Dankeschöns:
    17.667
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    Alice

    24 Jahre aus Rumänien
    ca. 1.65m
    Schlanke KF 34
    A-Cups, fest, wunderbare Nippel
    Mittellange schwarze seidige Haare
    Optik: sehr hübsches Gesicht, sehr fröhliche Erscheinung, Traumkörper
    Deutsch: sehr gut, auch Englisch und etwas Französisch möglich
    Vorleben in der Freude39 als Alexandra
     
  2. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.630
    Dankeschöns:
    17.667
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    Mit Alice im Wunderland

    Mit den FK yogi1964 und thomas27 sitze ich über unsere Pufferlebnisse fachsimpelnd auf dem roten Sofa gegenüber dem Eingang. Auf dem Sofa direkt um die Ecke sitzt eine super hübsche junge Frau und lacht sich dabei eins. Immer wieder werden Blicke getauscht, immer wieder geflirtet. Mein erstes Zimmer liegt hinter mit und erfahrungsgemäß brauche ich eine längere Pause. Irgendwann setze ich mich mal rüber zu Alice (24 J. aus Rumänien, schlanke KF34-Figur, ca. 1.65m groß, mittellange schwarze Haare, A-Cups) und wir unterhalten uns ein wenig in sehr gutem Deutsch. Alice hat ihren ersten Tag in Buldern und war vorher (als Alexandra mit blondierten Haaren) in der Freude tätig. Leider entspricht ihr angebotener Service nicht zu 100% meinen Vorstellungen, sonst wäre ich gleich mit ihr aufs Zimmer. Sehr zu Unrecht habe ich sie nicht sofort gebucht, wie ich später live erfahren sollte.

    In der Zwischenzeit verschwand thomas27 dann mal mit ihr und war hinterher voll des Lobes. Da ich auch nicht mehr so viel Zeit hatte, ging ich rüber zu ihr und wir kamen uns auf dem Sofa näher, zuerst rauchend und erzählend, dann erste schöne ZK und vortasten am kleinen Herrn Elrond. Schon auf dem Sofa wurden die ZK auch immer intensiver und schöner.

    Der Zimmergang war dann selbstverständlich. Auf dem Zimmer dann Anblasen während ich noch stand (der kleine Herr Elrond übrigens auch wieder), dann ging es auf dem Bettchen weiter mit einem irren Gebläse. Sehr zärtlich mir Zungeneinsatz und tief bis zum Anschlag. So schön kann DT sein. Von Alice kam der Vorschlag, in die 69er zu wechseln. Woher weiß sie nur von meinen Vorlieben? So konnte ich ihre wunderbar fleischige Muschi verwöhnen, auf ein Finger kam zum Einsatz.

    Eigentlich hätten wir stundenlang so weitermachen können, aber ich wollte den kleinen Herrn Elrond noch ihr Inneres spüren lassen. So wurde dann im Reiter fröhlich gevögelt, dabei immer wieder geküsst bis sie mich nach meiner Lieblingsstellung fragte. Doggy, und auch das hatte sie geahnt. Leider gelang es mir dabei nicht, den Conti zu füllen (war halt schon mein zweites Zimmer) und so machte Alice mündlich und händisch weiter mit einem unglaublichen Einsatz. Das habe ich so auch noch nicht erlebt.

    Längst waren wir in der zweiten CE und für mich war es Genuss pur, sie zu erleben. Dabei ließ Alice eine Nähe zu, die auch eher selten ist. Noch lange kuschelten wir aus, tauschten Küsse, machten uns Komplimente und genossen die Zeit miteinander. Mehr Nähe geht eigentlich kaum.

    Das Zimmer mit Alice war für mich ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Und demnächst bekommt sie auch das erste Zimmer!
     
  3. Thomas027

    Thomas027 Stammschreiber

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    1.353
    Dankeschöns:
    7.344
    Dienstag, 7. Mai 2019

    Vom ersten Zimmer mit ALICE war ich dermaßen begeistert, so dass ich - nachdem Elrond uns (yogi1964 und mir) mit strahlendem Gesicht von seinem Glück mit ihr erzählt hatte - gleich noch mal mit ihr auf die Spielwiese bin. Beide Male konnt ich nicht genug von ihr kriegen, und so hat's dann auch jeweils länger gedauert. Am End stand ihr Name vier mal auf meinem Vierer Armband. Mein ganzer Einsatz ist also für die Kleine draufgegangen - zu Recht!

    Und warum zu Recht? Tja, da bin ich auch jetzt noch ein wenig sprachlos. Ich kann auch sagen: ich bin ganz baff von dem was ich mit Alice erlebt habe.

    Und weil Elrond sie so schön und treffend beschreibt, erlaube ich mir, ihn zu zitieren:

    Ja Elrond, du sprichst mir aus der Seele. Jedes Wort passt. Ich kann das voll unterschreiben.

    Mit meinen Worten: die Lütte ist eine Wucht. Eine zärtliche, aufgeweckte, erotische, humorvolle, verdammt gut aussehende junge Frau. Mit einem KF-34-Body - lecker!

    Ihren Top Deep-Throat habe ich schon auf dem Sofa genossen. Ihre feinen Küsse auch. Im Zimmer ging es damit weiter. Und es ging fließend über in 69 und diverse Stellungen des Pimperns. Und wir haben sehr laaang gepimpert. Köstlich war das.

    Bemerkenswert dabei auch: ihre Initiative, ihr Engagement. Und ihr Augenkontakt! Mit einem bezaubernden Lächeln. Hab dadurch ne starke Illusion. Ich kann mich einfach hingeben und genießen.

    Fazit:
    Mit Alice im siebten Himmel :daumenhoch: