Laluna: Arabella, 18, Rumänien

Dieses Thema im Forum "Club Laluna, Moers" wurde erstellt von Club-Laluna, 9. März 2010.

  1. Club-Laluna

    Club-Laluna Anbieter

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    116
    Dankeschöns:
    31
    Ort:
    47441 Moers

    Arabella, 18

    Stellungskämpferin mit Kaba-Lächeln



    Äußeres:

    Konfektionsgröße 34
    BH 75C
    Größe: 151 cm

    Service:

    AO
    Französisch ohne
    Französisch beidseitig
    Französisch mit Aufnahme
    Körperbesamung
    Handentspannung
    Küssen
    Zungenküsse
    Schmusen
    69
    Eierlecken
    Stellungswechsel
    Ölmassage
    Spanisch

    Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


     
  2. leonardo

    leonardo Genius universalis

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    102
    Dankeschöns:
    199
    Arabella ein Mädchen zum Knuddeln

    An mein erstes Erlebnis mit Arabella kann ich mich noch sehr gut erinnern. Mein erster Besuch als überzeugter Pirellipopper im Sündenkeller.

    Es war an einem Mittwochnachmittag und kaum was los in dem Club. Außer mir waren noch 3-4 männliche Besucher anwesend.
    Die Mädchen in dem Vorraum, Maria, Sarah, Arabella, Ramona und noch eine mir unbekannte schauten mich alle erwartungsvoll an. Als ich mich zu Maria setzte war das Lächeln der anderen schlagartig verschwunden.
    Merke fürs nächste Mal: Wenn 4 Rumäninnen im Raum sind, setz dich nicht zu der einzigen Bulgarin! ;)

    Nach der Nummer mit Maria war Sarah beschäftig deshalb nahm ich platz auf die Couch neben Arabella. Die aber ignorierte mich und starrte stur zur Ausgang. Stolz hat die kleine. Schau mal eine an!
    Ramona versuchte mit mir zu reden. Etwas Deutsch konnte sie ja. Arabella offensichtlich nicht und hielt sich aus dem Gespräch raus. Unser Small Talk verlief stockend da ich mich eigentlich mehr für Arabella interessierte.
    Dann rieb sich Ramona am Schritt, leckte ihre Lippen und stöhnte, zwinkerte mir dabei zu. Ich fragte Arabella: „ Este nebun?“
    Arabella war überrascht, konnte sich fast gar nicht mehr einkriegen vor lachen.
    Gut das ich immer zugehört habe wenn sich die Hühner sich streiten. So lernt man immer die besten Sachen.:D
    Ich bat Arabella den Schlüssel zu holen. Sie sah noch besser aus als auf den Bildern und dieses Lächeln… Knuddelfaktor 120%. Da war mir schon klar dass wir mindestens eine Stunde im Zimmer bleiben werden.
    Habe mir vorher nie gedacht, so ein Mädchen in La Luna zu treffen. Arabella war die ganze Zeit freundlich, lustig und kuschelig, schaute mir in die Augen, war nicht genervt als ich doch länger brauchte da ich kurz vorher schon mit Maria im Zimmer war. Sie roch lecker und fühlte sich überall gut an. Wenn mir in Hinterkopf nicht diese Vorstellungen von AO und Gangbang herumschwirren würden, wäre Arabella eine meiner Favoritinnen geworden.

    Ich freue mich schon auf das nächste Mal mit ihr. Hoffentlich bleibt sie trotz allem so wie sie ist.
     
    Deepreamer, Supertulu, wildthing und 2 andere danken dafür.
  3. teo209

    teo209 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    13
    Dankeschöns:
    16
    Arabella ist eigentlich immer gut drauf. Eines der lustigsten Mädchen im La Luna. Auf dem Zimmer ist sie aber ein wenig Geschmackssache.

    1) Sehr weiche, aber große, natürliche Brüste.
    Wie aus den Bildern leider nicht ersichtlich, hat Arabella eine große, aber schon stark(!) hängende Oberweite. Es bringt Spaß damit zu spielen, aber wer auf feste Formen steht ist hier falsch. :p

    2) Putzfimmel
    Arabella ist die Erste beim Säubern des kleinen Freundes, vor und nach der Verrichtung. Und sie hat dort eine gewisse Technik, welche zumindest bei mir eher schmerzhaft ist. :(

    3) Künstliches Stöhnen
    Man sollte Arabella mal häufiger sagen, daß beim Stöhnen weniger oft mehr ist. Insbesondere diese Schatzi-Masche geht ja nun gar nicht. :eek:

    Bitte nicht falsch verstehen:
    Arabella ist ein junges, quirliges Mädchen. Sie gibt im Zimmer eine gute Peroformance ab und läßt sich auch recht robust reiten. Dennoch muß sie noch etwas mehr lernen was Kundenorientierung heißt.

    Daher aus meiner Sicht nur bedingt empfehlenswert. :rolleyes:

    Teo
     
    albundy69 dankt dafür.
  4. warumnicht

    warumnicht Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Dankeschöns:
    1
    Erfahrung

    Hallo Leute
    War gestern erste mal in Moers und überhaubt in einem Club(bis her nur Erfahrung mit Laufhäusern).
    Die Einweisung als neuer Gast war eher dürftig! Als ich mich Duschte viel mir Arabella gleich ins Auge. Hätte Sie gleich gerne mit unter die Dusche genommen aber wollte mich ja doch erst umgucken.
    Doch meine Entscheidung war durch Ihr lächeln und Ihre Augen auf Sie gefallen.
    Als wir im Zimmer waren verließ Ihr übertriebenes Lächeln den Raum:) (Sie blieb)
    Ich stehe eigentlich auf Blasen und wie ich meine 30 min verplane ist doch mir überlassen. Sie hörte jedenfalls nach 5-10 min auf und sagte Blasen Finish jetzt fi....... Ich konnte Sie noch überzeugen länger zu blasen doch nach 1 Min war wieder schlüß. Ich bin der Meinung ich entscheide was und wie Lange!
    Na ja um diskusionen zu umgehen legten wir los. Sie fragte wie willst du ich sagte du oben, Sie "geh du besser nach oben" Als ich dann nicht kam und ich Ihr sagte geh du mal nach oben rutschte Sie nur lustlos auf mir rum. Im im großen und ganzen werde ich den Club wieder besuchen aber nicht mehr Arabella!
    Ich hoffe kann jemanden mit diesem eintrag helfen.
    vile grüße

    Ich
     
    albundy69 dankt dafür.
  5. StevenC

    StevenC Guest

    Nachtrag

    So war die tage auch mal bei Arabella.

    War ja auch langsam mal Zeit.
    beim letzten GB hatte ich ja auch das Vergnügen aber nunja ist halt doch was anderes im Zimmer...

    Also wie war es gut. Nicht überragend aber leider stimmt die chemie einfach nicht aber die kleine macht grundsolide Arbeit und in ihren Augen sieht man manchmal richtig viel Leben und Begeisterung etwas was man seltener im keller bei anderen findet.

    Also es ging mit blasen EL los und sollte an sich nur ne 30€ Franz Nummer werden dann ging es jedoch zum ungummierten Nahkampf und sie hätte sich noch 30€ Prämie verdienen können wenn sie mich abgeritten hätte leirde war ich aber an dem Tag kapot und da kam dann nichts mehr.

    Also blieb es bei 60€.

    Figur/Aussehen: gut / etwas klein (160 cm) schlank, große süße Brüste schönes Gesicht
    Clubs: nur da bzw. nichts bekannt (Italia)
    PST: gab nicht viel da nicht sehr gesprächig...
    FO: 8*/10 war last order und sie und ich waren relativ müde...
    EL: 7/10 sehr wenig...
    Augenkontakt: 9/10 (Betty Davies Eyes)
    ZK: 8,5/10
    Lecken: ganz kurz bzw bei allem unter 165 ist 69 echt schwer umzusetzen.
    GV 8/10
    Reiten: 9/10 (nicht ganz dea aber nah dran, jedoch auch hier der Zeit tribut gezollt)
    GF6: eher nein 60%
    AST: gab nicht viel da Zeit vorbei
    WF: 75%
    Zeiteinhaltung: vollkommen OK
    Preis: 60€

    Ich war mit der Nummer im großen und ganzen zufrieden im Endeffekt ist ein Vergleich mit dea und evetuell Roberta zu ziehen leider passte die Chemie nicht ganz aber an sich ist sie als Dea Ersatz sicher die beste derzeitige/damalige Wahl, wobei sie aber keine Anstalten zum LKS pushen macht.
     
  6. hara1d

    hara1d Stammschreiber

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    542
    Dankeschöns:
    2.437
    Ort:
    hart an der Grenze (NL)
    Arabella

    war vor 16 Monaten 18 Jahre alt lt. Clubseite, nun der Rentnersex den sie mit mir hatte hat sie scheinbar mitgenommen, sie ist seit heute 23 Jahre alt.

    Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Ich gedachte entweder Irena antesten oder mit Michaela eine (fünfte?) Wiederholung.

    Die Stimmung im Club ist gut bis ausgelassen; außer mir (wäre denn wohl das erste mal im Leben gewesen) und Ingrid haben alle getanzt.
    Irena und Michaela steppten gemeinsam Hand in Hand (die beiden Killerärsche und das herzhafte Lächeln machten meine Wahl nicht wirklich einfacher), um 22:50 wurde Irena gebucht, um 23:55 stellt sich Arabella vor mich, zieht sich erst den BH und dann den Slip herunter (steter Blickkontakt zu mir), die übergroßen Hausschuhe mitsamt Polyesterteddy etwa Größe 50 lässt sie an, setzt sich "zentrisch" auf meinen Schoß und bittet mich zu ihrem 23. Gebutstagsfick. Großes gelbes Postrohr ist gegeben, ich sage dass ich vermutlich meinen 3. Anlauf mit Irena auf die Matte zu gelangen verpasse, es ist 23:58 als ich Arabella vor "Zeugen" sage: wenn Irena binnen 2 Minuten auftaucht buche ich sie, wenn nicht geht es klar mit Arabella.

    24:05 mit Arabella auf dem Zimmer, weitere Zungenküsse (lecker), als ich die Zuckerpussy lecke muss sie erst mal aufs Töpchen (Sextanerblase), als ich sie weiterlecke gefällt ihr das sichtlich aber sie "gesteht" mir vor einer guten Stunde einen Orgasmus gehabt zu haben und "so schnell" nicht wieder zu können (ehrlich ist sie auch), es folgt ein mittelgutes Blaskonzert (der permanente geile Blickkontakt gibt Pluspunkte), 3 Stellungen (außer Doggie mit Blickkontakt), im gesteckten Doggie über Spiegel und auch ich fühlte mich wie neu geboren. 24:49 Arabella bittet mich: nur eine rauchen, Duschen, Club verlassen, weil die Mädels nach Feierabend noch eine Sause mit "bischen" Alk. veranstalten wollen. Ich stimme fast zu (2 Rauchen und ich dusche zu Hause).
    Die 2 Feierabendziggies verbrachte ich neben Irena und wir wollen es bei nächster Gelegenheit miteinander versuchen.
    Bisher wurde ich noch nie aus dem Keller "herausgeworfen", also gestern zum ersten Mal (aber auf liebenswerte Art): Amalia sagte etwas auf Rumänisch zu mir, war aber allgemein gedacht, ich hörte nur tres minut, muerte (übersetzte und Irena meinte es wäre korrekt: wer nicht innerhalb von 3 Minuten diesen Basar verlässt wird von mir umgebracht, weil wir möchten noch Party machen). Es war 0:56, ich rauchte die 3. Ziggie in der Umkleide, ein italienischer Gast war dabei (auch er höchst zufrieden) brauchte auch eine Minute länger und kam in "Todesangst" an die Theke als ich mit teuflischem Kuss von Amalia verabaschiedet wurde.
    Ein geiler, gelungener Abend.
     
    Palau, Legio und Thulsa_Doom danken dafür.
  7. gangbanger

    gangbanger Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8
    Dankeschöns:
    3
    weiß einer zufällig wo die kleene ist, und ob und wann Sie evtl. wieder kommt, war beim GB immer eine Bank !
    und mit das geilste was der Keller unten liegen hatte :D
     
  8. FKoenig

    FKoenig Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    371
    Dankeschöns:
    825
    Ort:
    Bochum
    Ich weiß nur, dass sie einen längeren Heimataufenthalt geplant hat.
    Erstaunt war ich, dass sie direkt von der Homepage genommen wurde.
    Das lag aber vielleicht auch nur daran, dass es zur Zeit ja genug Girls gibt...
     
  9. creamslice

    creamslice Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Dankeschöns:
    65
    Ort:
    Milchstrasse, westlicher Spiralarm, Erde, Europa,
    Ja hoffe auch das Sie bald wieder aktiv ist, Sie steht ganz oben auf meiner ToDo-Liste:D
     
  10. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    11.122
    Dankeschöns:
    35.249
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Deine Hoffnung dürfte sich erfüllen. Ab morgen ist sie wieder da.

    Quelle: Der halbamtliche Hurenbuschfunk :D
     
  11. StevenC

    StevenC Stammschreiber

    Registriert seit:
    27. November 2010
    Beiträge:
    1.003
    Dankeschöns:
    583
    Geil - die war doch Ex M und wollte angeblich jetzt in Rum h.

    Auch ne Gesichte fürs Nähkästchen...
     
  12. FKoenig

    FKoenig Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    371
    Dankeschöns:
    825
    Ort:
    Bochum
    Mensch, da haben wir ja den gleichen Sender gehört...hab heut die Nachricht im Club auch ein wenig verwundert zur Kenntnis genommen...
     
  13. creamslice

    creamslice Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Dankeschöns:
    65
    Ort:
    Milchstrasse, westlicher Spiralarm, Erde, Europa,
    Danke Al, hab die Ankündigung inzwischen auf den HP gesehen, ein Grund mehr mal wieder in den Keller zu fahren...
     
  14. FKoenig

    FKoenig Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    371
    Dankeschöns:
    825
    Ort:
    Bochum
    Arabella ist von der HP entfernt worden, weil Arabella den Club verlassen hat.
    Ebenso wurde sie als angekündigte Teilnehmerin des nächsten Gangbang durch ein anderes Girls ersetzt.

    Nun ist es also kein Geschwätz mehr, sondern Realität...
     
  15. StevenC

    StevenC Stammschreiber

    Registriert seit:
    27. November 2010
    Beiträge:
    1.003
    Dankeschöns:
    583
    sag lieber wo sie ist...
     
  16. Karlpopper

    Karlpopper Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    31
    Dankeschöns:
    57
    Arabella

    Nachdem Kaisa nicht mehr da ist, bin ich ins La Luna um mal wieder ein AO- Erlebnis zu haben. Meine Wahl fällt auf Arabella, sie kam mir echt sympatisch rüber, hat schöne weiche Haut und ein angenehmes Lächeln. Im Verrichtungsraum erstmal geknutscht, aber an ihre Zunge lies sie mich nicht ran. Da ich mit Überdruck ins La Luna gekommen bin, verzichtete ich auf ein französisches Vorspiel. Ich drehte sie um und drang an ihrem Tanga von hinten in sie ein. :poppen: Es dauerte nicht lange und ich schoss meine Ladung in sie hinein. Ich blieb noch ein wenig auf ihr drauf und in ihr drin, bis wir uns reinigten. Arabella werde ich gerne noch einmal besuchen, dann aber mit mehr Standkraft.
     
    Pipimann dankt dafür.
  17. Love69

    Love69 Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    3
    Dankeschöns:
    1
    Ja, Arabella ist wieder da :D Sie ist aber nicht mehr ganz bei der Sache. Und das ist nicht nur mein Eindruck. Ich glaube, sie hast sich verliebt :cool: Darauf angesprochen, lächelte sie, nickte und hatte Tränen in den Augen !!! Danach hatte ich keinen richtigen Bock mehr auf eine anständige Nummer ! Scheisse, Mädchen, hör auf und nimm die Chance war und fang ein neues Leben an ! Ja, ja, ich weiss was andere jetzt von mir denken ( ist mir egal ), aber so etwas habe ich noch nie in dieser Branche erlebt.
     
    Schatz dankt dafür.
  18. FC-Themenguard 02

    FC-Themenguard 02 Team Freiercafe

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    5.191
    Dankeschöns:
    1.085
    Auszug aus Berichtethema vom 01.01.12:

     
    Pornozunge dankt dafür.
  19. splisch

    splisch Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    166
    Dankeschöns:
    179
    Wow!!! Diese Titten!!!!!!!

    Ich erkundigte mich nach Arabella, die auch gleich um die Ecke schaute! Nach umziehen und Dusche dann sofort zu ihr auf das Sofa!! Ja, Arabella hat schon zugelegt, was ihr jedoch ausgezeichnet steht!!! Nach etwas Smalltalk und ein paar Küssen ab auf's Zimmer. Hier erwarteten mich zwei wirklich praller gewordene Argumente!! Auch an ihren Titten hat Arabella finde ich enorm zugelegt!!! Die Vorhöfe sind größer, die Nippel härter und die Brüste voller!!! Das ist für mich perfekt!! Nach etwas französisch bei Arabella dann direkt einlochen in der Missio!! Tolles Gefühl! Es waren etwa 15 Minuten vorbei, da wurde Arabella fürsorglich und fragte wie früher ob noch ein Mädel hinzukommen kann. Ok, nach etwas überlegen willigte ich ein und Kassandra kam dazu! Sie hat auf jeden Fall auch ihre Referenzen!!! Ichwechselte mehrmals zwischen beiden Löchern und zum Schluss, als ich sah das Arabellas Knospen in voller Blüte standen, würde ich so geil auf sie das ich Arabella im Missio die erste Ladung des Tages injizierte!!! Beim Rausziehen war das Weiße an ihrem Pussyausgang zu sehen! Ich hatte echt Druck und pumpte ihr ordentlich rein!!!! Die erste Runde des Comebacks war gelungen und ich war froh Arabella endlich nach so langer Zeit wieder befüllt zu haben!!! Sie ist jetzt halt Frau geworden und ist nicht mehr der Teenytyp!!! Ich mag sie!!
     
    mitanu und albundy69 danken dafür.
  20. Usel1

    Usel1 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    19. November 2014
    Beiträge:
    77
    Dankeschöns:
    79
    Ort:
    Italien
    bis 6 Monaten sie war in Italien...

    Jetzt, Ich denke, ist besser performer..
    : Bolle: