Infos zu Schiphol???

Dieses Thema im Forum "Reisespaß & Ausland" wurde erstellt von germany123, 30. September 2013.

  1. germany123

    germany123 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Dankeschöns:
    18
    Hallo liebe FKler,

    vor einiger Zeit hatte sich schon mal mittels der Suchmaschine einen interessanten Bericht aus 2011 gefunden.

    Demnach soll es angeblich Damen des osteuropäischen horizontalen Gewerbes geben, die morgens in Schiphol einfliegen, im Transitbereich ihrer Tätigkeit (Kundenfang) nachgehen und die Dienstleistung dann in den vorhandenen Transit Hotels erbringen.

    Ist da tatsächlich was dran - falls ja, gibt es ein "eindeutiges Erkennunsmerkmal"??? Kann ja nicht jede osteuropäisch aussehende Dame in High Heels auf ihr Service Angebot ansprechen:D

    ... oder handelte es sich nur um eine Fake-Info oder falls doch was dran war, ist es heute schon wieder vorbei?

    Wäre für entsprechend "sachdienliche" Hinweise dankbar, da ich demnächst das aussergewöh nliche Vergnügen habe, dort einen Stop-Over von ca. 8 Stunden zu haben. Da könnte man dann schon das Notwendige:( mit dem Angenehmen:poppen: optimal verbinden.

    Würde mich freuen wenn es entsprehcende Inofs gäbe - berichte danach dann auch entsprechend.

    In diesem Sinne eine fruchtbare Woche!!!
     
  2. Willi69

    Willi69 Guest

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    810
    Dankeschöns:
    796
    Ort:
    linker Niederrhein
    Im holländischen Eisbärenforum gibt es einen Thread zu dieser Geschichte - demnach wurde in einer holländischen Zeitung tatsächlich über Vorfälle dieser Art berichtet, die Eisbären konnten das allerdings nicht bestätigen. :rolleyes:
     
  3. Macchiato

    Macchiato Team Freiercafe

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    2.351
    Dankeschöns:
    4.222
    > Hier < ebenfalls...

    Aktuellste Auffrischung des Themas unter > baltic review <