Hs 13: reifer Typ, dicke Hupen, gutes Blaskonzert

Dieses Thema im Forum "Duisburg: Vulkanstraße" wurde erstellt von Timebandit, 11. Oktober 2009.

  1. Timebandit

    Timebandit Gesperrt

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    1.064
    Dankeschöns:
    1.628
    Ort:
    In einer Stadt mit Dom in der Nähe von Frechen
    Moin

    Bin heute im Haus 13/15..dem sog. Thaihaus gelandet. Dort in die zweite Etage: im Zimmer auf das man zulief war so eine mit dicken Hupen, Zanhlücke, lange blonde Haare..sah recht lecker aus und war auch nett. Sie hatte aber dann lange geschlossen.

    Bin dann zu einer Nachbarin links daneben (also 2 Etage, links herum in den Flur, erste Tür dann rechts).

    Sie kommt wohl aus Südamerika (tippe ich mal - aber keine "Schwarze"...eher wie ne Spanierin) reiferer Typ, schöne große dicke Hupen die 1a standen, schulterlange schwarze Haare, Stöckelschuhe, gute Figur....über den Bauchnabel so ne Anzahl ganz kleiner Tätos...oder Sterne....
    Sie sah sehr lecker aus.

    Die üblichen Konditionen ausgemacht: es gab 1a französisch...die hat super geblasen und genuckelt. Dann ein schöner Ausritt. War recht zufrieden.

    Fazit: solider Sex..kann man weiterempfehlen, sah nett aus.
    Mal ein älterer Typ, der sehr gut vorzeigbar ist.

    Wiederholungsfaktor: sicherlich gegeben..
     
    albundy69 und (gelöschter Benutzer) danken dafür.