Gianna, Italien

Dieses Thema im Forum "Bochum: Eierberg" wurde erstellt von Jannie, 19. Januar 2010.

  1. Jannie

    Jannie Stammschreiber

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    108
    Dankeschöns:
    166
    Das erste Mal

    War am Freitag das erste Mal auf dem "Berg" und war wirklich sehr überrascht, wieviel sehr hübsche Mädels jeder Nationalität anzutreffen waren.
    Nach ein paar Rundgängen habe ich mich entschlossen, Gianna einen Besuch abzustatten.
    Sie ist eine Italienerin aus Rom, die jedoch kein Deutsch spricht, was aber kein Problem darstellte, da beide sehr passabel in Englisch kommunizieren konnten.
    Sie hat eine super Figur und ein tolles Lächeln.
    Ihr Service war überraschend gut, so daß ich zu dem Entschluss kam, dm "Berg" weitere Besuche abzustatten.
    Ein Bild von ihr, wäre eine Bereicherung in diesem Forum !
     
  2. deadman

    deadman Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    53
    Dankeschöns:
    14
    Gianna

    :rolleyes: Fragt sich jetzt nur, wo diese Gianna aus Italien sich am Berg wohl finden läßt :confused: !
     
  3. God of Emptiness

    God of Emptiness Stammschreiber

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    854
    Dankeschöns:
    1.554
    Mein Tip: Haus 15?!? :D :confused: :D
     
  4. Klimbim-Opa

    Klimbim-Opa I´m sexy and I know it!

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    759
    Dankeschöns:
    780
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen
    Ja und dann wäre da noch Jill, das blonde Urgestein am Berg.

    Ist die immer noch da?
     
  5. Hui Buh

    Hui Buh Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    14
    Dankeschöns:
    9
    Tagesschicht Haus 11
     
  6. Werner Spermer

    Werner Spermer Allesficker (fast)

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    12
    Dankeschöns:
    10
    Ort:
    DO + Rollatornähe
    Jill

    Hallo,

    bis wieviel Uhr etwa trifft man Jill an, damit ich mich nicht vergebens auf den Weg mache? Abends habe ich sie schon seit längerem nicht mehr gesehen.

    Grüße
    Werner