Definition "Devot"

Dieses Thema im Forum "BDSM" wurde erstellt von magda, 27. Oktober 2009.

  1. magda

    magda Anbieter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Dankeschöns:
    7
    Ort:
    Mönchengladbach
    Das Wort stammt vom lateinischen devovere ab, verwünschen/weihen. Am nächsten kommt der heutigen Verwendung allerdings die Übersetzung hingeben.

    Viele DL`s bezeichnen sich in der Werbung als devot...
    Aber was heißt das?

    Devot ist unterwürfiges Verhalten gegenüber einer dominanten Person.

    Es werden Personen als devot bezeichnet, die sich zur eigenen Luststeigerung anderen unterwerfen und sich freiwillig durch die Anwendung physischer oder psychischer Methoden dominieren lassen.

    Eine devote DL duldet gegen Bezahlung und nach Absprache dominantes Verhalten, verbale Demütigungen, Bestrafung und dergleichen.

    Devotes Verhalten ist nicht nur im SM üblich, sondern auch bei Vanilla`s (Personen die mit SM nichts am Hut haben)
     
    Illusionsfetischist dankt dafür.
  2. GINA

    GINA DIE Gina®

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    412
    Dankeschöns:
    434
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    ...

    Das sind dann die, die im Volksmund als "Ja-Sager" bezeichnet werden, die stets nur "Ja" sagen und allem folgen, was man ihnen sagt. Sie "kennen kein Nein" und würden sich schlecht fühlen, sollte dieses "Nein" einmal über ihre Lippen kommen.
     
  3. magda

    magda Anbieter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Dankeschöns:
    7
    Ort:
    Mönchengladbach
    Das ist Quatsch... auch devote Personen haben mitspracherechte...
    Das ist ein Vorunteil, wie so viele....

    Es sollte die Erklärung sein, daß es nicht nur im SM Devotion gibt
     
  4. GINA

    GINA DIE Gina®

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    412
    Dankeschöns:
    434
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    ...

    Na, deswegen sprach ich ja vom Volksmund ;) Ist aber gut, wenn solche Dinge mal begrifftechnisch erklärt werden und man dann hinterher besser Bescheid weiß :D
     
  5. princess

    princess Anbieterin

    Registriert seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    204
    Dankeschöns:
    29
    #5 princess, 17. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2009
    Das größte Geschenk das man einem Mann erweisen kann, ist ihm zu dienen!
     
    wildthing dankt dafür.
  6. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Absolut!

    Nur sehr wenige Männer haben Stil und das ist wichtig.

    Es heißt nicht umsonst: "Meine Sklavin - mein höchstes Gut".


    wildthing,

    dem, außer sich selbst, eigentlich nur noch James Bond als Mann mit Stil einfällt...
     
    MrBoDangles und albundy69 danken dafür.
  7. princess

    princess Anbieterin

    Registriert seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    204
    Dankeschöns:
    29
    Orginalversion

    Das größte Geschenk das man einem Mann erweisen kann, ist ihm zu dienen!
    Bezieht sich keineswegs auf Befehle, die man meint bekommen zu müssen um ihn zu befriedigen.....
    Diese Spielart braucht sicherlich eine DL, keineswegs eine Frau die ihren Meister hingebungsvoll liebt!
    Denn diese agiert ausschliesslich auf mentaler Ebene, so das derjenige garnichts verleuten lassen muß
    Wortlose Verständigung ist einer schönsten!!
    Hat weder was mit Erniedrigung oder Disrespekt zu tun,sondern lediglich was mit Leidenschaft!
    Es gibt selten gute Führer, da die meisten "absolute" Unterwerfung nicht zu schätzen wissen!!!

    Betitelt diejenige eher als Dumpfbacke oder Opfer
    Hauptsache dem anderen geht es gut!
    Für eine devote Frau ist dies eine Mission und erfüllt sie aufgrundessen dies tun zu dürfen, enorm!

    Ihren Meister angespannt und überarbeitet zu sehn empfindet sie eben so als gleiche Last wie er selbst.
    Aufgrundessen studiert sie ihn. Nimmt die negativen Charaktereigenschaften auf und sorgt dafür, das er in seinem dasein entrlastet wird
    Alles andere ist Perepherie!!!!

    Ich denke das die meisten nicht wisen, das eine DOM/ SUB Beziehung einer der Schönsten ist
    Die anderen storys nerven doch bloß!!!!!!!!!!!
    Zumindest mich!

    Dennoch ist es unabdingbar sich auf gleicher Höhe zu begegnen.
    Da der Partner natürlich auch der beste Freund sein muß!
    VERY IMPORTENT!
    Denn wie soll man sich sonst gegenseitig halt schenken.

    Es ist immer schwierig mit einem Macher zusammen zu leben, sagte mir mein Bruder als der erste haltlose Moment im mein Leben trat.
    Aber es darf nicht angehen das man seinen Lebenspartner völlig missachtet und vernachlässigt aufgrund des nicht erwünschten Ergebnis /Ziels.

    Meine emotionale Lebensaufgabe war auf ihn ausgerichtet! Warum sollte er sich auch mit belanglosen dingen auseinandersetzten, fragte ich mich nur „einmal“….
    Sein Geist, seine Begabung, seine Leidenschaft war wunderschön an zu sehen. 50 mal der gleiche loop hat nie eine Unruhe oder Unstimmigkeit in mir hervorgerufen, never ever……

    Jederzeit wusste ich wann mein babe dies oder jenes benötigte……
    Sogar welches outfit er an welchen Tagen, jam´s or whatever tragen wollte……fg
    Jep
    Klar habe ich alles rausgelegt, wie sich das nun mal gehört….in manchen Dingen bin ich nun mal altmodisch…..

    Madame hat die Hose an, wurde nicht nur selten erwähnt…
    Interessant dass alle Vielmehr hätte doch dieses positivesnegatives reininterpretiert haben hervorrufen sollen!
    Da wir uns beide außerordentlich wohl gefühlt haben… leider ist der Druck von außen , gerade als es auch um das buiss ging, zu groß geworden für ihn, das er meine Bestimmtheit selber als negativ empfand.

    Er hat sich emotional distanziert dennoch war der gleiche Lebensablauf vorhanden, bis Madame die Kontrolle verlor…

    Ab dato haben wir nicht mehr zusammengefunden…..

    Kurzer break war eine versuchte Lösung - da wurde mir nachgesagt: ist ja klar, jetzt wo nichts mehr zu holen ist, ist sie weg…SCHMERZ… der bis heute noch anhält

    Seine Liebe war nun einmal nicht so stark, dass er diese Floskeln hat abprellen lassen können…
    War fies ist fies und jetzt ein fremder Mensch was noch viel fieser ist…

    Mein Herz blutet wie Sau und ich raff das alles nicht! Hätte ich keine Geschwister, würde ich wohl wirklich davon ausgehen das ich eine Irre bin…lol

    Alles sehr anstrengend, wenn man keinen geistigen input hat …..
    Madame muss dat Glück in sich selber finden…..geil….kotz…..nerv

    Supersprüche!

    Ich weiß was ich will und was mir gut tut! Genauso wie ich weiß was mir schadet!
    Ist ja keine Vollidiotin! Jeder Jeck ist anders und es nervt, das jeder meint mir was ein suggerieren zu müssen!!!!
    Erfüllte Bereicherung empfinde ich indem ich „liebevoll“ kontrolliere oder kontrollieren lasse.
    Nebeneinander ist langweilig .Ich habe es mal ein paar völlig verwirrende Minuten probiert. Gleichheit negiert den Fortschritt und verhindert Taten! Aber ein Unten und ein Oben ,die schaffen es bis zum Mond und zurück, bevor Gleiche aushandeln wer bezahlt, wer flachgelegt wird und wer die Schuld bekommt

    Meine Intuition teilt mir mit, dies mitteilen zu müssen…
    Ich berufe mich grundsätzlich auf die Mentale Ebene, auch wenn mir dies einen Keil in den Nacken werfen kann und schon des Öfteren geworfen hat…

    NO RISK ,NO FUN


    p.s
    als DL ist diese Ebene nicht machbar und hat für mich mehr mit Sado-Masochismus zu tun
     
  8. princess

    princess Anbieterin

    Registriert seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    204
    Dankeschöns:
    29
    Secretary wanted?

    Einer schönsten und sinnlichsten Liebesfilme!!!

    Rafft nicht jeder, ich manchmal auch nicht- dem ist aber so :peinlich:
     
  9. Umbi

    Umbi Über Kuckucksnest Flieger

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    1.149
    Dankeschöns:
    1.703
    Ort:
    Hart an der Grenze
    Ist dieser Film. oder?

     
    MrBoDangles dankt dafür.
  10. princess

    princess Anbieterin

    Registriert seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    204
    Dankeschöns:
    29