Bewertungssperre

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Macchiato, 6. Dezember 2009.

?

Bewertungssperre sinvoll oder nicht?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 13. Dezember 2009
  1. Die Sperre ist blödsinnig --> Abschaffung

    16 Stimme(n)
    36,4%
  2. Die Beschränkung auf 2 ist angemessen

    26 Stimme(n)
    59,1%
  3. Das Punktegeschiebe nervt, daher Erhöhung des Intervalls

    2 Stimme(n)
    4,5%
  1. Macchiato

    Macchiato Team Freiercafe

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    2.350
    Dankeschöns:
    4.222
    Vermehrt wird der Wunsch geäussert, die Sperre abzuschaffen, nach der man einen Schreiber erst dann wieder bewerten kann, wenn man x (x=2 derzeit) andere Beiträge honoriert hat.

    Die Ideee hinter dieser Einschränkung dürfte klar sein:

    Es soll verhindert werden, dass sich Pärchen gegenseitig nur des Punktstands wegen gegenseitig hochpunkten und es soll Interessenten von Spezialbereichen motivieren, auch Beiträge aus seltener gelesenen Bereichen zu honorieren.

    Aus meiner Sicht ist derzeit das Berichteaufkommen derart gut, dass jederzeit ein würdiger aktueller Beitrag da ist, dem man ein Dankeschön hinterlässt. Die Realität der Bewertungen sieht jedoch so aus, dass lieber ein Allerweltskommentar eines Freundes honoriert wird, statt der Bericht eines seltener frequentierten Bereichs.

    Ich möchte hiermit eine offene Diskussion starten und bitte zur anonymen Abstimmung.

    :winkewinke:
     
  2. Bärchen

    Bärchen Stammschreiber

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    776
    Dankeschöns:
    1.782
    Sicherlich hast Du da nicht ganz Unrecht Latte. Jedoch wieviel Prozent aller User hier, liest jeden Beitrag eines jeden einzelnen ? Sicherlich gibt es eine Vielzahl an Beiträgen, gute und weniger gute, jedoch selektiert der User nicht auch nach seinen Interessen (wie auch immer diese geartet sind) und bewertet dann ?

    Eine Abstimmung zu den gegebenen 3 Möglichkeiten ist daher für mich schwer.

    Was gibt es eigentlich ab einem gewissen Punktestand ? Eine aufblasbare Waschmaschine ? :D

    Bin sehr gespannt auf weitere Antworten.
     
  3. Witgern

    Witgern Rheinländer

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    198
    Dankeschöns:
    604
    #3 Witgern, 6. Dezember 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    Das wird sich sowieso nicht verhindern lassen. Viele User haben mehrere Freundschaften im Forum und bewerten diese eben vorrangig. Ich selbst bevorzuge Berichte von Usern, die ich persönlich kenne. Da kann ich in der Regel davon ausgehen, dass die keinen Quatsch schreiben. Das heißt jetzt nicht, dass ich Berichten von Usern die ich nicht kenne, grundsätzlich mißtraue. Ich denke mal, Ihr wißt schon was ich damit sagen will.

    Wenn ich einen Bericht gut finde, bewerte ich den auch positiv, egal von wem er kommt. Ich gebe aber zu dass ich geneigt bin, Berichte von Forumsfreunden eher zu bewerten :)

    Abgesehen davon, lese ich ohnehin nur Beiträge die mich interessieren. In manche Clubs, die hier im Forum sogar eine eigene Rubrik haben, gehe ich selten oder nie. Das selbe gilt für Laufhäuser und den Straßenstrich. Die entsprechenden Beiträge klicke ich gar nicht, oder nur sporadisch an. Wie schon gesagt, kommt es auch darauf an, wer den Beitrag geschrieben hat.

    Gruß
    Witgern
     
    immi dankt dafür.
  4. Pornozunge

    Registriert seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    2.940
    Dankeschöns:
    9.220
    Ort:
    Köln
    Bin hier nicht auf Punktejagd

    Hallo Freunde.

    Ich denke, daß man die Punktevergabe ohne weiteres so beibehalten kann,
    obwohl ich denke, daß dadurch USER gezwungen werden, Berichten ein Danke zu geben, bei denen sie das normalerweise nicht tun würden, nur um einen weiteren Bericht DANKEN zu können.

    Auf der anderen Seite ist es so natürlich schwieriger, einen Schreiberling durch besondere Bewertung an die "einsame Spitze" zu bringen, aber dennoch möglich.

    Ein Kollege stellt gleich hintereinander 3 Bericht ein, weil er gleich 3 Ladys an einem Abend besucht hat, den ersten kann ich danken, den 2ten und 3ten Bericht nicht, bevor ich mir nicht 4 weitere Berichte gesucht habe, denen ich ein Danke verleihen kann.
    Aber da man hier ja nicht nur eröffnete Threads bewerten kann, sondern auch Antworten darauf, sollte es nicht ganz so schwierig sein.
    Grüße Narak
     
  5. Gordon666

    Gordon666 Agent Triple-Six

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    260
    Dankeschöns:
    1.190
    Ort:
    Aachen
    Ich denke auch das die Vergabe so wie sie ist beibehalten werden kann.

    Wenn jemand seinen Beitrag splittet, Berichtethema und dann nochmals bei den Mädels selber, bewerte ich eh nur den Berichtepost. Ausnahmen passieren schonmal, sind dann aber unbeabsichtigt.

    Bei mehreren Beiträgen eines Users, lasse ich den Betrag in einem Fenster so lange stehen, bis ich einen anderen belohnungswerten Post gefunden habe und diesem mein Danke mitgeteilt habe. In der Regel findet sich so ein Post immer während der Recherche. Findet sich kein weiterer Bericht, wird auf das Danke verzichtet oder beim nächsten mal versucht daran zu denken. Bei sehr guten Berichten, maile oder bookmarke ich mir den Link, so daß ich Ihn dann später bewerte.

    Das ich immer die gleichen Personen bewerte liegt in der Regel daran, dass ich nicht soviel Freizeit habe, öfters am Tag ins Forum schauen zu können und deswegen meist nur die Berichte lese, die mich interessieren. D.h. von Clubs die ich selber besuche oder auch mal von mir bekannten guten Schreibern. Forenmitglieder, die andere Lokalitäten aufsuchen und die ich nicht kenne, gehen daher meist leer aus. Sorry.


    Gruß,
    Gordon666
     
  6. MikeS

    MikeS Sex-Gourmet

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    350
    Dankeschöns:
    498
    Ort:
    Bonn und so
    Als ich anfänglich viele Unterforen der Reihe nach durchlas, geschah es öfter,
    dass ich gegen die Sperre lief. Einfach weil einem manche Autoren eher liegen.

    Nun, im Alltagsbetrieb jedoch, geschieht dies nur mehr selten. Schließlich liest
    man eh nur die Sections, die entweder dem speziellen Interesse gewidmet sind
    oder im Einzugsgebiet liegen.

    Von mir aus kann es nun bleiben wie es ist. Von der Notwendigkeit von
    Renommee-Punkten bin ich nach wie vor nicht überzeugt.
     
  7. Umbi

    Umbi Über Kuckucksnest Flieger

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    1.149
    Dankeschöns:
    1.704
    Ort:
    Hart an der Grenze
    Yo; manchmal ärgerlich!

    Auch klar!
    Aber wir müssten auch mal klären wozu die Points denn gut sind!
    Zur besseren Beirteilung der Schreiber? Da bilde ich mir mein Urteil lieber selbst!
    Zum zuckern des Egos? Evtl. für einige nützlich!
    Wie bei Payback! Ab 10000Points ein Freifick!
    Aaaah; jetzt wird es wichtig!
    Aber ansonsten.....

    Und wenn ich nichts Bewertungswürdiges finde haue ich einfach ein Dankeschön bei einem Freund in den Musik oder einen anderen OT Tread rein!
    Mmmh; müsste man dann nicht die Dankeschönmöglichkeit für die OTs abschaffen?
    Iss ja auch eigentlich ein Fickforum!

    Klar; aber dann hau ich ein Dankeschön rein bei einem Kumpel der irgendwo einen dummen Kommentar hinterlassen hat!
    Iss aber jetzt Doof! Irgendwie finden die Bösen wohl immer einen Weg!
    Klar!;)

    Also lass es wie es ist!

    Grüsse

    Umbi
     
  8. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Wer das macht, muss zurück in den Kindergarten und hat hier nix zu suchen!


    wildthing,

    dem sein Punktestand völlig egal ist, sich aber sehr über nette Kommentare freut!

    Oder kann man was gewinnen und ich habe das überlesen?

    Wenn das so ist, wünsche ich mir einen Fick mit meiner Traumfrau Amy Winehouse.

    [​IMG]
     
    The Tiger und immi danken dafür.
  9. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.395
    Dankeschöns:
    4.465
    Ach, und da haste den einfach weitergereicht .... na ja Amy steckt ja einiges weg ....
     
  10. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Ich liebe es kranke Seelen zu therapieren, und wenn ich unter allen Promis wählen dürfte, würde ich mich für sie entscheiden! :D

    Schau dir doch die Promis in ihren "geheimen" Vids an: Tommy Lee und Pam Anderson, Paris Hilton und das Männlein, Gina Lisa und ihr besockter Superlover... Ist das Sex? - :eek:

    Glaube mir, mit Amy wäre das ganz sicher ganz anders!


    wildthing