Barbara Devil - Ein Wesen aus einer anderen Welt...

Dieses Thema im Forum "Gangbang" wurde erstellt von wildthing, 27. Oktober 2009.

  1. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Wenn ich jetzt schon einen alten Bericht in dieses Forum kopieren sollte, dann darf der Klassiker nicht fehlen. Ist vielleicht einer der meist gelesenen und meist diskuttierten Berichte in den Hurenforen. Dann langweile ich euch nicht mehr mit den alten Geschichten.

    Mit einem ganz speziellen Gruss an den Kollegen Nacho:


    PT Osnabrück GB mit Barbara Devil 19.04.08

    Jetzt hatte ich ihn, den ultimativen Kick, den Ritt auf dem Teufel. Entschuldigt die Superlative, aber man kann dieses Erlebnis nicht mit Worten erfassen. Wer dort war, kann es bestätigen.

    Gangbang mit dem Pornostar Barbara Devil. Sie kommt direkt aus der Hölle, ist unglaublich tabulos, macht Gang-Bangs in verschiedenen Party-Treffs, fickt ausschliesslich AO, lässt sich überall hin- uns reinspritzen und verlangt keinen Test.

    Ich hatte es schon lange vor, immer kam etwas dazwischen, gestern war ich dabei, und wie...

    Pünklich um 18.00h klingelte ich. Liliane, die Freundin vom Chef, öffnete. Eine Hammerbraut. - Keine Superlative, kein Blick für andere Frauen, ich war nur wegen DEVIL da.

    Kurz aufgeklärt, und ab an die Bar. Scheisse, ich habe mein halbes Leben nix anderes gemacht als Gruppensex und Extrem-Gang-Bangs, war aber noch nie in einem Puff.

    Es waren ca. 20 Männer anwesend und 15 Frauen. Hausfrauen und Karpatenschönheiten, aber die interessierten mich nicht. Sollen sich die anderen doch ausspritzen. Meine Mission war eine andere...

    Trotzdem konnte ich es mir nicht verkneifen, mit Liliane heftigst zu baggern. Eine WAHNSINNSBRAUT stand hinter der Theke und es gelang mir nicht ihren Knopf zu finden, auf die Matte zu gehen. war auch besser so. Hatten ein tiefes Gespräch über Mann und Frau, bzw. wie Frauen die Männer manipulieren oder für ihre Zwecke mißbrauchen. - Bin jetzt wieder für kurze Zeit froh, Single zu sein, und vergesse etwas die Torschlußpanik, nie wieder eine Frau zu finden, die mich fasziniert.

    Um 19.00h kam SIE. Was soll ich sagen? Ich habe viel über sie gelesen und jetzt stand sie vor mir. Sie ist noch viel attraktiver als auf den Fotos. Wildthing gibt ihr eine noch niemals vergebene 9.5! Meine Thresennachbarn tuschelten mir einiges ins Ohr, aber ich bin wildthing! - Das ist meine Welt!

    Sie hat eine Latexallergie, fickt also ausschliesslich OHNE Gummi, alles ist möglich, außer ins Auge zu spritzen. - Vielleicht ab jetzt, kenne so ein Geheimmittelchen von GGG-Betty...

    Scheiße Latexallergie - ihre Löcher sind süchtig nach Sperma, aber dazu später...

    Die Show fing an. Tanz an der Stange und wildthing war schon verliebt. Sie versteht es wie keine Zweite, ihren Körper in Szene zu setzen. - Was für ein Körper...

    Okay es ging los. Ein paar Stecher gingen auf die Bühne und der Fick ging los. Die anderen Damen sind von der AO-Fickerei nicht begeistert, meiden sogar alle Ficker für spätere Aktionen. Wildthing sprang auch auf die Bühne, geblasen, gefickt, gespritzt, aber der Funken sprang nicht über...

    Ich habe sofort das gewaltige Potential gefühlt, dass in ihr steckt. Nur leider konnte man es SO nicht abrufen. Sie gab sich Mühe, aber die richtige Mannschaft fehlt. Habe mich dann auch etwas zurückgehalten. Nach ca. 60min war die erste Staffel zu Ende, aber zwei weitere werden folgen. - Egal, ich habe sie zumindest schon mal angefickt...

    Frischgemacht und zurück zur Theke. Dem Jäger entgeht nichts: Barbara alleine erspäht und sofort hin. WAS für eine Frau! - HAMMER...

    Am Buffet angesaugt und in eine dunkle Ecke gesetzt. Gesnackt und gebaggert. War schon alles klar:

    Weiße Tauben, weiße Schimmel, weiße Kutsche...

    ... da lernte ich ihren Freund kennen. - Scheisse, also doch keine Traum-Hochzeit auf Hawaii. Wir haben uns sehr nett unterhalten und ein alter Gang-Bang-Freund aus Schweden kam dazu. (Stockholm-Münster mit Rhine Air €15 - Unglaublich)

    Gut, wenn es in einen Puff, mangels Power-Banger nicht möglich sein sollte, alles aus ihr herauszuholen, ich die Hochzeit abblasen muss, wollte ich zumindest ihre legendäre Tabulosigkeit für mich erfahren. So habe ich es ihr gesagt und sie sagte sofort einer After-Show-Party mit wildthing, hinter verschlossen Türen, zu. Liliane als Chefin wurde ordnungshalber um Erlaubnis gefragt. Sie hatte nicht dagegen.

    Also: STRIKE für wildthing! - Jetzt konnte nix mehr schiefgehen.

    Habe dann noch meine Digi-Cam aus dem Auto auf dem Marktkauf Parkplatz geholt und bin dabei mit Handtuch und Schlappen quer durch die Jahreshauptversammlung der Tuningfreunde schrottreifer Kleinwagen gelaufen und wurde kurz zum Gesprächsthema...

    Wieder drinnen gab es bisschen Posing mit Barbara vor meiner Cam für's Familienalbum.

    Aus Versehen berührte ich leicht den Arsch einer anderen Nutte, die sofort loslegte: "Sorry, du hast mit Barbara Devil gefickt, ich mache französich total, als Gast kommst du nicht mehr für mich in Frage!" - Ich schaute auf ihren verwaschenen KIK-Bikini und konnte mir ein: "Mädel, du bist gar nicht meine LIGA!" gerade noch verkneifen...

    Der Laden wurde recht voll und die nächste Show ging los. Dildoshow - endeil. Der Gangbang begann, endlich waren einige Power-Bulls dabei, aber so ging es nicht...

    Da schauten einige Fußball, andere guckten angeekelt an die Decke, einige Mädels waren am lästern... NEEEEEE...

    Der Chef hatte die Super-Idee uns nach oben zu schicken. - Genial, warum nicht schon eher?

    Acht moderne Gladiatoren und der Teufel! - ALLEINE! - Jetzt ging die Show los...

    ... was jetzt geschah, würde einen ultimativ harten, perversen "Spielfilm" füllen, und könnte morgen, absolut ungeschnitten unter dem Label GGG verkauft werden. - Nee, besser! - Selbst dort muß man lange nach so etwas suchen:

    Wir stürzten uns auf Barbara, wie wilde Tiere. Sie sah in ihrem Alien-Outfit aus, wie ein Wesen aus einer anderen Welt.

    Schnell hatten wir uns abgestimmt. - Brutal, gnadenlos, ohne Rücksicht knüppelten wir unsere Prügel in sie ein. - Das ist ihre Welt! - So will sie es.

    DEVIL schrie, brüllte, forderte uns ALLES zu geben. Brachte ihren Körper in unglaubliche Stellungen. Wie besessen tobten wir uns in ihrem Traumkörper aus. Das Sperma spritzte aus ihren Löchern. Schlammschieben pur. Sandwich, Anal, Vaginal, wer spritzte machte sofort Platz für den nächsten, wurde wieder steifgeblasen. Die dunkelhäutigen Bullen rammten ihre Riesen-Eisenbahnschienen in ihre engen Löcher. Je härter, desto heißer wurde sie...

    Break: Ich habe schon unglaublich viel erlebt, war als Paar mein halbes Leben ganz tief in dieser Szene, aber was gestern abging, mir fehlen dafür die passenden Worte...

    Was für ein Potential der Lust und Tabulosigkeit in dieser Traumfrau steckt, wurde jetzt deutlich: Sie ist der Teufel!

    Wildthing übernahm das Finale dieser zweiten Staffel, die Kollegen spritzten auf ihren Körper und ich fickte sie mit Volldampf, mit brutaler Gewalt, so wie ich zuvor niemals eine Frau abgefickt habe. DEVIL braucht das! - Das ist ihre Welt! - Ihr Leben! - Ihre Bestmmung! - Ihre Leidenschaft! - Ihre Sucht! - ...

    Die dunkelhäutigen Super-Ficker waren kreidebleich und nassgeschwitzt, die anderen längst verschwunden, wildthing und der Porno-Stecher im Gladiator-Outfit lagen angeschossen in der Ecke...

    DEVIL lächelte wie der Teufel, stellte sich breitbeinig über mich, das heisse Sperma lief schaumig aus ihren Löchern auf meine Brust, und erinnerte mich an unser Date...

    Devil, das waren keine Schuljungen, das war das ganz große Kino, die oberste Liga. Knallharte, richtige Männer haben dich in Trance gestoßen, das war wie im Krieg. Jeder einzelne von uns wäre in der Lage, alleine, ein Gang-Bang-Prinzesschen ins Koma zu ficken, und was macht sie? - Die nächste Gang-Bang-Runde steht kurz bevor und sie denkt schon weiter...

    Habe kurz ihren Freund angeschaut, der sich immer sehr diskret im Hintergrund hält, und habe gedacht: "Keine Angst, die nehme ich nachher doch nicht mit! - Die ist nicht von dieser Welt..."

    Frischgemacht, Flasche Wasser getankt und weiter gings...


    wildthing
     
    Toto_72, 1A Kunde, Leonidas7710 und 3 andere danken dafür.
  2. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Das ist der erste authentische Bericht zu Barbara Devil in Deutschland, wie mir mehrmals gesagt wurde. Danach gab es eine Vielzahl davon. DEVIL ist ohne Zweifel ein wildes Tier, wenn sie gefordert wird. Die Mehrzahl der Berichte ist negativ, weil die Herren etwas anderes erleben und selbst die Sportficker, die DEVIL auch gut kennen, schreiben nicht immer positiv, weil die Rahmenbedingungen oft völlig daneben sind.

    DEVIL gibt sich zwar immer Mühe, aber ich habe noch keine Gangbangparty erlebt, wo so viele Herren überhaupt keinen Ständer bekommen haben, weil die Action zu heftig ist und das Kopfkino den Körper lähmt.

    Und ich war schon auf einigen Hundert dieser Events, habe unzählige GB´s in jeder Grössenordnung organisiert (privat, gewerblich und vor JT´s Kamera bei GGG), und war mein halbes Leben mit einer sehr bekannten Ex-Gangbangbitch verheiratet, kenne mich also etwas aus.

    Ich wollte Samstag auch nach Osnabrück, denn da bin ich sicher, dass der Veranstalter die Action nicht zensiert, wie sonst fast überall, aber ich hatte kurzfristig Besuch :D und DEVIL läuft ja nicht weg.

    Also kurz: Das ist nix für jeden!


    wildthing
     
  3. nacho

    nacho COUCHPASCHA!

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    469
    Dankeschöns:
    730
    Ort:
    Die Couch ist mein!
    Mit Osnabrück vielleicht vergleichbar:
    www.party-inn.de

    Haben das "Teufelchen" gebucht am Samstag, 31.10.
    November am 19´ten,
    Dezember am,glaube, 7.!
    ....und wie sie selbst mir auf myspace schrieb, fährt sie voll auf
    G-B´s ab, macht so um die 10 im Monat ...Weltweit!
    Und ja, wildthing, es ist ein anderes ficken, als gemütlich im Zimmer!:D

    Ist mit dem Wort "Sportficken" wohl am besten beschrieben, schnelles
    positionieren , schauen das man seine Beine nicht in den Bauch eines
    anderen Mitstechers haut:)rolleyes:)...die Atmosphäre arkustisch und
    vorallendingen visionär zu verarbeiten, und dann auch noch selbst sich zu
    kontrollieren....nicht einfach!....aber mich kickt´s.....da "normaler" Sex
    einfach zu langweilig geworden !:p
     
  4. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Was ist das? - Kenne ich nicht! :sleep:


    Doof ist nur, dass die Kick´s immer heftiger sein müssen...


    wildthing
     
  5. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    1 Person dankt dafür.
  6. nacho

    nacho COUCHPASCHA!

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    469
    Dankeschöns:
    730
    Ort:
    Die Couch ist mein!
    @wildthing....Danke! Aber FLUGHAFEN> zu kalt! :D
    Treppenhaus> zu unbequem! ;)
    Gang-Bang > zu voll! :mad:
    Deswegen lieber hier:


    www.erosgirls24.com

    und zwar alleine in Aktion mit ihr im ....Hauptpartyraum....vor allen Leuten!:eek:....wie sich das gehört für nacholino!:D
     
  7. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Hatte ich schon vor 1 1/2 Jahren...

    Aber nicht in Bürstadt! - Zu weit! :D


    wildthing
     
  8. nacho

    nacho COUCHPASCHA!

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    469
    Dankeschöns:
    730
    Ort:
    Die Couch ist mein!
    So Junxs...war dort gewesen in Bürstadt! Und was soll ich sagen....
    ....Hammer! Werde ja echt zum FAN von ihr. Hatte Glück, das ich beim
    Eintritt in den Club mich sofort in das "Reservierungsbuch" eingetragen
    hatte, denn, so die Kassenfee, warteten manche Gäste seit 2 Tagen auf
    ein "drankommen"!
    Unter anderem machte die Devil noch 2 Shows im kleinen Partyraum, wo
    sie aber für ihre Verhältnisse eine "softe" Darbietung brachte, also NUR
    Riesendildo-Show, kurzes blasen einiger Dreibeiner + meiner Wenigkeit :p
    (unterm Handtuch), "Trockenficken" mit 2 jungen Stechern, die vor Staunen
    den Mund nicht zubekamen!
    So gegen 21Uhr kam dann meine Stunde! Buchung des Devilschens :D
    Ein Riesenzimmer mit Yacuzzi und einer Riesenliegewiese für ...:poppen:

    Ich kann nicht anderes schreiben als ......SUPER! Barbara ist eine sehr nette,
    sehr freundliche Person, dito auch ihr Freund, der bei allen Aktionen mit im
    Zimmer war und mitfilmte(eine DVD bekam jeder)!
    Sex lässt keine Wünsche offen....nix mit : "Ne, mach ich nicht!"...oder rum-
    zickerei, sondern alle Wünsche die man(n) hatte wurden erfüllt, es war schlichtweg ein "PURES VERGNÜGEN"(;)), mit Abschuss im Mündlein und dem
    schlucken der kompletten DNA!
    Preis dafür: 200 Ocken (1 Stunde), da Anal nicht mein Ding sei hier erwähnt,
    das das ein 100er mehr geworden wäre!

    P.S. in der Branche selbst fällt mir keine Person ein , die entweder so gehasst
    wird, bzw. so geliebt wird wie die Devil! Es gibt quasi nix dazwischen!
    Zwar hat sie ein paar Kilos zur Zeit mehr auf den Rippen und um den Po, aber
    ich finde sie Spitze:p

    P.P.S.@wildthing: dieser Schwede den Du in deinem Bericht erwähntest...
    ....trug der auch so einen Cowboy-Hut und einen Tarzankielt?
     
    Paperboy und horst09 danken dafür.
  9. wildthing

    wildthing Stammschreiber

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    490
    Dankeschöns:
    270
    Scheissegal! Sie hat Erfolg, ihr Job macht ihr sehr viel Spaß und sie ist unglaublich naturgeil. - Immer und solange, bis der letzte Schwanz weichgefickt ist.

    Die AO-Kritiker sind ihr völlig egal. Ich habe mich sehr intensiv mit ihr darüber unterhalten und unsere Meinungen dazu sind absolut deckungsgleich, ohne tiefer ins Detail zu gehen.

    Sie polarisiert wie keine Zweite in der Branche und das passt vielen nicht. Sie geht dem aus dem Weg, was sie arrogant erscheinen läßt, was sie aber nicht ist. Ich kenne das alles. In meiner Branche, und ich habe nunmal bundesweit zu tun, polarisiere ich auch. Wenn ich einen Raum betrete, kennt mich jeder. Es wird getuschelt und getratscht, aber soll ich darauf anders reagieren, als mit einem arroganten Lächeln? Es gibt sehr wenige, mit denen ich mich unterhalte, aber das hat nichts mit Arroganz zu tun!


    Ich muss da mal ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern, weil ich auch bei professionellen Dreh´s (GGG) mitgemacht habe (als Paar und just for fun): Im Film sieht einfach aller größer aus. Die Mädels, die Schwänze, einfach ALLES!

    Pornostars sind Püppchen!

    Annette Schwarz ist ein Püppchen, Betty, die im Film immer etwas fett aussah, ist ein Püppchen und DEVIL war es auch.

    Ich habe private Fotos von Devil und mir, die sind 1 1/2 Jahre alt und damals war sie auch ein Püppchen. Vergleiche ich diese mit den aktuellen Fotos von HP, dann ist sie richtig moppelig geworden und ich finde nicht, dass ihr das gut steht. Die Filmerei kann sie so bald an den Haken hängen.

    Der hat bestimmt auch Klüngel zum wechseln... :D

    Mein Schwede ist Ende 40, 185cm, 75KG, durchtrainiert, schlank, braungebrannt und hat lange blonde Haare. - Der typische Surf-, Ski- oder Tennislehrer.


    wildthing
     
  10. XL_6

    XL_6 Anbieter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    9
    Dankeschöns:
    0
    ....der Trailer auf Ihrer HP ist aus dem Spermastudio-Gangbang Film den sie im Jahr 2008, dort gemacht hat
    ich habe auch mitgemischt, war ein geiles erlebnis mit ihr !