Abgetrennt: Was geht, was nicht?

Dieses Thema im Forum "Samya, Köln" wurde erstellt von Bärchen, 29. November 2009.

  1. Bärchen

    Bärchen Stammschreiber

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    776
    Dankeschöns:
    1.782
    Abgetrennt aus Meri-Thema, Macchiato.

    Im Zuge dieses Zitats:

    Wird sie dieses sicherlich noch viel weniger mögen ! :mad:

    Ich persönlich finde diese Randbemerkung(en) mehr als unpassend. :cool:
     
  2. carbonara

    carbonara Guest

    Meri ist natürlich sehr darauf bedacht, wie sie wirkt.

    Mir ging es nicht um eine Beleidigung, sondern dass der Begriff "Hackfresse", gar nichts mit ihrer Persönlichkeit zu tun hat, sondern auf einen Gesichtszug hinweist, der angeboren ist.

    Ob ihre Anatomie vielleicht besser vor Ort im Samya geklärt würde, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall ist das Teilzitat oben schon ganz schön sinnentstellend - insbesondere da ich schrieb, dass sie das auch nicht als Kompliment auffassen wird.

    LG Carbonara
     
  3. Bärchen

    Bärchen Stammschreiber

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    776
    Dankeschöns:
    1.782
    Ich bin davon ausgegangen das Du Meri nicht beleidigen wolltest.

    Jedoch finde ich es trotzdem unpassend. Ich denke jeder
    von uns ist anatomisch nicht einem Adonis ähnelnd. Von daher hat diese Aussage, das Zitat..... wie auch immer, etwas mehr von einer abwertenden Geste. :(

    Und vor Ort wollte ich mit Dir etwas anderes "klären" ;) aber was über PN geschrieben wird, sollte auch PN bleiben und gehört nicht hierher :)
     
  4. william

    william Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    62
    Dankeschöns:
    74
    Schluss jetzt.

    Das Pferd ist tot, alle mal absteigen. Meri ist ziemlich hübsch, auch oberhalb vom Kinn. Schon die erste Anmerkung vom Kollegen Snyder zum manchmal grimmigen Blick, hätte er sich besser gespart. Nachlegen muss man da aber schon garnicht.
    Grüße,
    William
     
    MikeS dankt dafür.
  5. MikeS

    MikeS Sex-Gourmet

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    350
    Dankeschöns:
    498
    Ort:
    Bonn und so
    macht mal nen Punkt

    Ich plädiere die Posts ab #6 löschen zu lassen - und bitte Die Autoren um Zustimmung.
    Meri liest kein Internet, aber es wird ihr wohl im Samya zugetragen werden.
    Das ist entwürdigend.
    Bitte ...
     
    william dankt dafür.
  6. AOfistmaster

    AOfistmaster no fakes - no lies !!!

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    53
    Dankeschöns:
    70

    Ey gehts noch????????

    Meri mag nicht gerne über sich lesen?

    Ich denke mal, wenn sich jemand zu werbezwecken im internet abbilden lässt und als naturgeile nymphomanin anpreisen lässt und seinen Körper für Kohle anbietet, ist sie ja schon fast eine person des öffentlichen interesses und sollte damit klarkommen, dass man über erlebnisse mit ihr berichtet -

    zumal es ja nur sehr positive posts zu dem kleinen fickstück sind.

    Oder mag der eifersüchtige lude nicht lesen wie geil sein schneckchen beim job abgeht????:D
     
  7. MikeS

    MikeS Sex-Gourmet

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    350
    Dankeschöns:
    498
    Ort:
    Bonn und so
    geht's hier um Berichte oder wird das ein Spielplatz für Trolle ?
     
  8. nickme

    nickme Stammschreiber

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    921
    Dankeschöns:
    3.720
    Ort:
    Rheinland
    Hauptsache,

    es geht bei dir noch.. Ich bin wahrlich nicht zimperlich in meiner Wortwahl und Gehabe und das nicht nur relativ anonym in einem Forum, aber was du hier schriftlich absonderst, ist einfach nur scheisse.
    Ob du nun gebildet bist und/oder es als hohe Schöpfung der Literatur ansiehst, ist mir egal. Welches Problem hast du eigentlich mit dem Paysex, dass du dich derart äussern musst?

    Wenn Meri nichts über sich im Internet lesen will und das ist ihr gutes Recht, was wegen mir auch von anderen nicht beachtet werden muss, ich beachte es. Ob sie sich nun für die Homepage ablichten lässt oder nicht, ist ihre eigene Entscheidung, ihr Geschäft.

    Paysex ist ein Geschäft, das mit Gefühlen arbeitet, auf beiden Seiten und da sehe ich nicht immer alles schwarz-weiss.

    Auf etwaige Antworten des ungummierten Faustkämpfers werde ich nicht antworten.

    Nick
     
    MikeS und Tex Hex danken dafür.
  9. AOfistmaster

    AOfistmaster no fakes - no lies !!!

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    53
    Dankeschöns:
    70
    Warum sollte ich Probleme haben Nickyboy?

    Ich dachte ihr seid so auf die Etikette bedacht und dann nimmst du so ein Unwort wie "scheisse" in dienen wortschatz auf und wirst beleidigend.

    Bist du jetzt der official PR Agent von Meri, der vekündet sie möge nichts mehr über sich lesen?

    Und woher soll der gemeine User wissen, dass sie nicht möchte dass er über seine erlebnisse mit ihr schreibt?

    Fast jedes käufliche Fickluder ist doch bedacht positiv Reklame über sich zu lesen, oder?

    Daher war mein Ansatz mit dem eifersüchtigen luden doch gar nicht so abwägig....

    Ich habe gelesen, sie solle sehr gut knutschen, also richtig nasse Zungenküsse machen und auch ihr gummifreies blasen sei absolut top!

    Ob man ihr auch in den Mund spritzen kann oder ob sie auch schluckt weiß ich nicht?
     
  10. Macchiato

    Macchiato Team Freiercafe

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    2.350
    Dankeschöns:
    4.222
    Nicht verzagen, Onkel Latte fragen!


    Kann eine Dame nicht mit Forenberichterstattung umgehen, so hat sie die Möglichkeit, entweder alle geschriebene Meinungen zu akzeptieren oder komplett auf die Berichterstattung zu verzichten.

    Bedingung für eine Löschung ist nicht die Aussage von Forenkollegen, sondern der persönliche Kontakt der Dame zur Forenleitung. Kontaktwege sind u.a. dem Betreiber bekannt.

    So lange dies nicht geschieht, bitten wir Meinungen anders denkender Zeitgenossen mit Respekt zu behandeln und einfach auch mal unkommentiert stehenzulassen.

    :winkewinke:
     
    The Tiger und AOfistmaster danken dafür.
  11. nickme

    nickme Stammschreiber

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    921
    Dankeschöns:
    3.720
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Macciato,

    ich habe nirgends zu einer Löschung eines Berichtes aufgefordert, noch werde ich dies tun. Ich richte nur mein Verhalten danach, was anderen, mir persönlich bekannten Personen nicht in die Quere kommt. Wenn eine DL wünscht, nicht in einem Bericht erwähnt zu werden, dann tue entspreche ich ihrem Wunsch.

    Ich zolle der Meinung anderer FK Respekt, die selber anderen Menschen jedweder Herkunft oder Tätigkeit selber Respekt zollen. Das sehe ich nicht immer und ich kommentiere dann.

    Grüsse

    Nick
     
    Macchiato und immi danken dafür.
  12. carbonara

    carbonara Guest

    #12 carbonara, 29. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. November 2009
    Berichte: Ich denke nicht, dass sie damit nicht umgehen kann - sie findet das einfach ganz persönlich nicht so schön. Fragt sie selber, aber es ist für sie - trotz ihrer im positiven Sinne hohen Professionalität - wohl etwas initimes und das hat sie nicht gerne detailliert veröffentlicht. Es ist auch nicht jede eine Yara oder Aynur, die total öffentlich im Samya da rummachen. Leeve und leeve losse - Nick hat das doch schön formuliert.

    Meine Auffassung also: sie wehrt sich nicht gegen Berichte, sie findet das einfach zu detailliert nicht so prickelnd.

    Aussehen: Top! Übrigens meine anatomischen Untersuchungen gerade haben folgendes ergeben. Sie hat eine sehr, sehr zierliche Nase und dadurch wird die auch schöne Mundpartie - Zähne, Zahnstellung, alles bestens - sehr betont, was einerseits genau das besondere ausmacht, andererseits auch bei Leuten, die wie ich, sie hübsch finden, diese Assoziationen hervorrufen, die für sich genommen, natürlich unter aller Kanone sind. Aber Meri hat da keine wirklichen Probleme mit.

    Und was mir wichtig ist, sie weiß, dass sie unten manchmal etwas unvorteilhaft wahrgenommen wird - was eben auch mal dazu führen kann, dass eine Buchung nicht erfolgt. Da wollte ich etwas helfen.

    Und was ich an ihr schön finde, der Zickenfaktor ist deutlich geringer, als der von manchem Protagonisten hier :D.

    LG und gute Nacht Carbonara
     
  13. Rudy

    Rudy Gesperrt

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    196
    Dankeschöns:
    158
    Kritik

    Wenn ich 1000 Kilometer im Jahr mit dem PKW unterwegs bin, mein Flensburger Punktestand der Verkehrssünderkartei viele Punkte aufweist, dann sollte ich meinen Fahrstiel mal überdenken, fahre ich jedoch 400.000 Kilometer im Jahr und habe 8 oder weniger Punkte dort, steht dies doch in einem ganz anderem Licht. Ähnlich sehe ich es mit den Bloggs hier, wer kaum schreibt, tritt selten jemandem auf dessen Füße. Wenn ich mich verarscht fühle und wütend bin, kann ich auch ganz derbe mein volles Repartwar an Vokabeln, ggf. einschließlich Fäkalsprache, vom Zaune lassen.
     
  14. Trolli

    Trolli Guest

    Stiel in der Hose...

    Wat isse dän ain REPARTWAR???? :D:D:D
     
  15. Rudy

    Rudy Gesperrt

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    196
    Dankeschöns:
    158
    #15 Rudy, 7. Dezember 2009
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2009
    Mein Resume/Fazit

    versuche gerade die Überschrift wieder zu löschen, ist hier Falsch.
     
  16. carbonara

    carbonara Guest

    … um im Bild zu bleiben, wenn ich einen Menschen anfahre, ist die Jahreskilometerleistung jedoch unbedeutend.

    Desweiteren ist Ausdrucksweise und Humor etwas, was sehr unterschiedlich aufgenommen wird. So kann z.B. Bilge den humorig gesprochenen Ausspruch “Zahl ich Dich, oder zahlst Du mich?“ locker wegstecken, eine Derine hingegen reduziert den auf den formalen Inhalt, der ist deutlich weniger lustig – rein sachlich gesehen ist dieser Satz natürlich eine Unverschämtheit.

    LG Carbonara