Ficken, Blasen und Börek in Düsseldorf

Dieses Thema im Forum "Gangbang" wurde erstellt von frauenfreund71, 23. Oktober 2016.

  1. frauenfreund71

    frauenfreund71 3G Geblasen, Gefickt, Gekommen

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    1.262
    Dankeschöns:
    4.536
    Aus einem Veranstaltungsforum. Dort gefunden und getestet.

    Lief bei mir unter dem Motto "muss man alles mal gemacht haben".
    Auf nach Düsseldorf. Dort geklingelt und es wurde vom einer netten attraktiven ED geöffnet. Es handelt sich um eine Privatwohnung, daher alles recht familiär.

    Im Wohnzimmer sitzen mehrere halbnackte Männer und schauen Sportschau, zwischendrin erkenne ich die eine oder andere DL.

    Im Schlafzimmer kümmern sich 3 Kollegen um eine DL, einer mit dem Gesicht in die Pus** vergraben, die anderen am fingern. Geht doch. Ich setze mich hinzu und werde gleich von ihr abgegriffen. Einer fi**t sie, dann kommt die zweite DL dazu und verpasst mir ein Blaskonzert. Nicht in Mund kommen, alles klar.

    Danach ist erst mal Pause angesagt, ich schaue Sportschau und esse kalte Börek (furztrocken). Alle DL haben sich verzogen oder sitzen bei ihren Stammis auf dem Schoss. Nachfrage: "Muschi kaputt". Ok, will schon gehen, da klingelt es und 3 neue Kollegen treffen ein. Da schließe ich mich an und gehe nochmal mit ins Schlafzimmer. Dort werde ich erkannt: "Du nix neu. Warten. Erst andere Kunde, dann Du". Bevor ich frustriert gehen kann, doch noch mal das Blaskonzert mit der DL von eben. Die andere wird vor mir von einem Neuen durchgevögelt. Zum Glück fehlt ihm die Kondition, als er aufhört springe ich ein und loche ein. Dann auf die DL gekommen, Zewa wisch und weg, ich auch weg, denn nach knapp 2. Stunden, 2 x Blasen, 1 x GV und 4 Börek hatte ich wirklich genug.

    Fazit: Die DL waren ok. Sahen so aus wie auf den Bildern, Preis war günstig (60€), Service war den Umständen entsprechend ok. An was ich mich nie gewöhnen kann ist die zickige Art der DL aus Bul/Rom. Oder liegt es am Akzent? Da kommt bei mir jedenfalls keine Stimmung auf. Trotzdem kann ich die Veranstaltung weiter empfehlen. Kann mann schon mal erlebt haben.
     
    Tomto, Pussierstengel, mitanu und 5 andere danken dafür.